https://www.faz.net/-gqz-90g7r

Fast 3.000.000.000 Aufrufe : Youtube-Video holt neuen Klick-Rekord

  • Aktualisiert am

Luis Fonsi (links) und Daddy Yankee sind jetzt Youtube-Rekordhalter. Bild: AP

Seit Wochen steht „Despacito“ auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Jetzt hat es der Sommerhit auf Youtube ganz nach oben geschafft – und stößt damit ein anderes Musikvideo vom Thron.

          1 Min.

          Der Sommerhit „Despacito“ ist jetzt das meistgesehene Video bei YouTube. Der Song der puerto-ricanischen Musiker Luis Fonsi und Daddy Yankee bringt es auf der Videoplattform jetzt auf mehr als 2,997 Milliarden Abrufe. „Despacito“ heißt auf Deutsch „immer langsam“. Der Song handelt von – von was auch sonst? – von der Liebe.

          Mit seinen Zugriffszahlen löste er das Musikvideo zu dem Song „See You Again“ von Wiz Khalifa and Charlie Puth ab, wie das Musikmagazin „Billboard“ am Freitag berichtete.

          „See You Again“ hatte Mitte Juli den Dauerbrenner „Gangnam Style“ des koreanischen Rappers Psy vom Thron gestoßen. „Gangnam Style“ wurde im Dezember 2012 zum ersten YouTube-Video, das die Marke von einer Milliarde Abrufen knackte.

          „Despacito“ hatte Mitte Juli mit 4,6 Milliarden Klicks bereits einen Streaming-Weltrekord aufgestellt. Der Song kam im Januar heraus. In Deutschland führt er seit Wochen die Single-Charts an.

          Topmeldungen

          Der CDU-Vorsitzende Armin Laschet (links) und der CSU-Vorsitzende Markus Söder bei der Pressekonferenz zum gemeinsamen Wahlprogramm der Union am Montag in Berlin.

          Programm von CDU und CSU : Fixstern des Wahlkampfs

          CDU und CSU legen ein Wahlprogramm vor, das auf deutliche Distanz zu Grünen und SPD geht, von der Linkspartei ganz zu schweigen. Nur die FDP wird Schwierigkeiten haben, sich abzugrenzen.
          Nichts mehr frei: Blick auf die Stockholmer Innenstadt

          Regierungskrise in Schweden : Wer jetzt kein Haus hat

          Die Wohnungsfrage ist die schärfste soziale Frage im Europa unserer Zeit. In Schweden hat sie nun ihren vorläufigen Höhepunkt erfahren.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.