https://www.faz.net/-gqz-9k7gj

Knisterndes Duett bei Oscars : Macht Bradley die Lady gaga?

  • Aktualisiert am

Inniger Moment: Lady Gaga und Bradley Cooper singen „Shallow“ Bild: Reuters

Emotionaler Moment auf der Oscar-Bühne: Lady Gaga und ihr Filmpartner Bradley Cooper performen den Gewinnertitel der Kategorie „Bester Song“ aus dem Film „A Star Is Born“.

          Es war einer der emotionalsten Momente der Verleihung: Mit „Shallow“ verzauberte Lady Gaga mit ihrem Filmpartner Bradley Cooper aus „A Star is Born“ das Oscar-Publikum. Dass sie dafür den Oscar für den „Besten Song“ bekam, war spätestens daraufhin zu erwarten.

          „Es geht nicht darum, zu gewinnen. Es geht darum, nicht aufzugeben“, sagte sie in ihrer Rede. Unter Tränen rief sie dazu auf, die Botschaft des Filmes umzusetzen: „Wenn du einen Traum hast, kämpfe dafür!“

          Der Film „A Star is Born“ hat weltweit knapp 500 Millionen Dollar eingespielt. Rund eine Million Menschen haben den Film bisher in Deutschland gesehen. „Shallow“ hat bereits bei den Golden Globes den Titel als „Bester Filmsong“ gewonnen.

          Weitere Themen

          Helene auf meiner Haut

          Herzblatt-Geschichten : Helene auf meiner Haut

          Sophia Thomalla hat Tattoo-Wettschulden offen, ordnet sich aber einem Mann unter. Das Schauspieler-Ehepaar Claudia Wenzel und Rüdiger Joswig hat derweil Schwierigkeiten mit historischen Daten. Die Herzblatt-Geschichten.

          Topmeldungen

          Erdogans Akademiker : Der Rest ist Propaganda

          Wer dachte, eine Tagung des Zentrums für Türkeistudien in Essen würde die Lage der Universitäten am Bosporus kritisch beleuchten, sah sich getäuscht: kein Wort von Erdogans Säuberungen, nur Lob für den Potentaten.

          AKK zu Wahl in Görlitz : Schon wieder vertwittert

          Wieder sorgt die CDU-Vorsitzende mit einem Tweet für Ärger. Die Niederlage der AfD in Görlitz sei ein Zeichen für die Stärke der CDU, twittert AKK – und unterschlägt dabei, dass vor allem ein breites überparteiliches Bündnis den AfD-Sieg verhindert hat.

          FAZ Plus Artikel: Deutsche Migrationspolitik : Humanität und Härte

          In der Bevölkerung wächst die Einsicht, dass sich Politik und Gesellschaft darauf einstellen müssen, die Migrationspolitik als Daueraufgabe anzunehmen. Doch welche Lehren wurden aus der Flüchtlingskrise gezogen? Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.