https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/oscar/
Stolz mit Oscar: Jane Campion ist mit dem Oscar für die „Beste Regie“ ausgezeichnet worden.

Oscars 2022 : Was war bloß bei den Oscars los?

Ein bester Film über Kinder gehörloser Eltern, eine beste Regie als Kritik am Schema „Held und Schurke“ und eine Ohrfeige – die Academy Awards zeigten, dass das alte Spiel zu Ende ist

Benin-Bronzen an Nigeria : Jetzt sind die Museen am Zug

Nigeria wird Eigentümer der Benin-Bronzen. Ein Teil von ihnen bleibt als Leihgabe in Deutschland. Aber den ethnologischen Museen fehlt ein Konzept, wie sie sie ausstellen wollen.

Mercedes : Wer A absagt

Prima Klima? Von wegen. Mercedes schafft die A- und die B-Klasse ab und setzt noch mehr auf SUVs.

Moskaus Propagandasender : Putins Kriegshetze wird gedrosselt

Die heimischen russischen Propagandasender, die es per Satellit und Internet-TV auch bei uns zu sehen gab, hat die EU jetzt auch verboten. Doch es gibt Schlupflöcher, wie der Fall Eutelsat zeigt.

Eremitage-Direktor für Krieg : Ich bin ein Militarist

Der Direktor der Petersburger Eremitage, Michail Piotrowski, erklärt sich mit dem Angriffskrieg seines Landes solidarisch. Europa wirft er vor, russische Klassiker zu „canceln“. Die Cancel Culture in Russland ignoriert er.

Museumsverband und Documenta : Kasseler Folgeschäden

Auch unscharfes Denken gefährdet die Kunstfreiheit: Die Präsidentin der deutschen Abteilung des International Council of Museums hat zum Documenta-Skandal eine schlecht redigierte Stellungnahme publiziert.

Dmitri Muratow : Friedensheld

Dmitri Muratow hat seine Friedensnobelpreismedaille versteigert. 103,5 Millionen Dollar kamen dabei heraus, für durch den Krieg in Not geraten Kinder in der Ukraine. Wir hätten einen Vorschlag für den nächsten Friedensnobelpreis.

Desaster in Kassel : Ist die Documenta noch zu retten?

Nach dem Documenta-Desaster: Sogar der Bundeskanzler fordert Konsequenzen, aber die Verantwortlichen klammern sich an ihre Posten. Jetzt soll die Ausstellung nach antisemitischen Werken durchsucht werden. Reicht das?

Neuregelung bei Sterbehilfe : Pardon, ich bin so frei!

Wie lassen sich beim assistierten Suizid jene ermitteln, die zum Sterben die Richtigen sind? Der Bundestag beriet in erster Lesung.

Sender Euronews : PR-Kanal für die Scheichs?

Den Sender Euronews haben Finanzinvestoren mit Verbindungen zu Victor Orbán gekauft. Jetzt macht der Kanal Werbung für Saudi-Arabien. Das ist kein gutes Omen.

Ingeborg-Bachmann-Preis : Wieder Wurst

Nabelschau am Wörthersee: Anna Baar hat den Wettbewerb um den Bachmannpreis mit einer Rede eröffnet, die Phrasen bemühte, um gegen Phrasen zu wettern.

Oscars 2022 : Eine Watsche für Chris Rock

Viel Drama um Will Smith, drei Preise für „Coda“ und eine glückliche Billie Eilish: Nach zwei pandemiegeplagten Jahren kehrte so etwas wie Normalität bei den Academy Awards ein. Die besten Momente des Abends.

Schlag von Will Smith : „Es wird Konsequenzen geben“

In Hollywood löst der Schlag von Will Smith eine Debatte über Gewalt aus. Dass Smith der Oscar aberkannt wird, scheint ausgeschlossen. Es drohen aber andere Konsequenzen.

Ausgezeichnete Filme

Seite 1/6

  • Filmkomponist Hans Zimmer ist derzeit mit Band und Orchester auf Europa-Tournee.

    Zweiter Oscar für Hans Zimmer : Frankfurts Mann in Hollywood

    Überraschung im Bademantel: Der aus Frankfurt stammende Filmkomponist Hans Zimmer kann sich über den zweiten Oscar seiner Karriere freuen. Und am Main wartet auch noch eine weitere Auszeichnung auf ihn.
  • Oscars 2022 : Zehn Dinge, die Sie noch nicht über die Oscars wussten

    Am Sonntag werden die begehrten Filmpreise in Los Angeles vergeben. Doch wer ist eigentlich der jüngste Gewinner in der Geschichte des Oscars? Und wer hat die meisten Trophäen bekommen? Wir sind zehn kuriosen Oscar-Fragen nachgegangen.
  • Oscars 2022 : Die Mühen der Propheten

    In der Nacht zum Montag werden in Los Angeles die Academy Awards verliehen. Was besagen die Oscar-Prognosen? Lohnt es sich, zu wetten?
  • Letzter Schliff: Hollywood ordnet noch die Buchstaben vor der Oscar-Verleihung am Sonntag.

    Vor den Oscars : Krimskrams für 85.000 Dollar

    Hollywood bereitet sich auf die Oscars vor, und Gavin Keilly ein Lager voller Geschenke für die Nominierten. Fast 80 Filmschaffende haben ihren Besuch angekündigt – oder waren schon bei ihm.
  • Guter Tipp: Der Western „The Power of the Dog“ mit Benedict Cumberbatch wird bei den Oscars als bester Film ausgezeichnet – sagt Iain Pardoe voraus.

    Oscars 2022 : Wie ein Mathematiker die Oscar-Gewinner vorhersagt

    Iain Pardoe kann in 80 Prozent der Fälle voraussagen, wer die großen Filmpreise gewinnen wird. Dieses Jahr wird sein Rechenmodell jedoch besonders herausgefordert – denn die Academy ist so groß und divers wie nie zuvor.
  • Bedrohungen aus dem All : Methode Musk

    Der Film „Don’t Look Up“ beschreibt den Versuch, einen Asteroiden abzuwehren. Irdische Milliardäre ziehen die Flucht auf den Mars vor. Das ist vielleicht etwas umständlich. Aber wie sollen wir sonst mit Bedrohungen aus dem All umgehen?
  • Jane Campion im Gespräch : Wenn das Gras zu grün ist

    Für „The Piano" wurde ihr als erster Frau in Cannes eine Goldene Palme verliehen, für „The Power of the Dog“ unlängst in Venedig ein Silberner Löwe. Ein Gespräch mit der Regisseurin Jane Campion.
  • Regisseurin Zhao im Interview : Was wollen die Nomaden Amerikas?

    Wird Chloé Zhao die erste Asiatin die einen Oscar für die beste Regie bekommt? Ihr Film „Nomadland“ ist eine Ode an den Überfluss der Natur und die Würde des Einfachen und gilt schon jetzt als großer Favorit für die kommende Preisverleihung. Ein Interview.