https://www.faz.net/-gqz-38v8

Oscar-Verleihung 2002 : Berry, Washington und „A Beautiful Mind“ triumphieren

  • Aktualisiert am

Rang nach Fassung: Beste Hauptdarstellerin Halle Berry Bild: AP

Ausufernde Freude, Triumphgefühle, Glanz und Glamour - die Oscar-Verleihung in Los Angeles hat viele große Momente. FAZ.NET zeigt die schönsten - Bild für Bild.

          1 Min.

          Es war eine sensationelle Oscar-Nacht in Los Angeles. Das nicht, weil mit „A Beautiful Mind“ der Favorit zum besten Film des Jahres gewält und der Streifen von Ron Howard und Brian Grazer sich mit vier Auszeichnungen die Rolle des meistdekorierten Films mit „Der Herr der Ringe“ teilt. Sensationell ist, dass erstmals in der Geschichte des „Academy Awards“ beide Oscars für die besten Hauptdarsteller an afro-amerikanische Darsteller gingen: an Halle Berry (“Monster's Ball“) und Denzel Washington (“Training Day“).

          Die Dankesrede von Halle Berry wurde dementsprechend zu einem der emotionalsten Momente der langen Nacht aus Glanz und Glamour. FAZ.NET zeigt diesen Augenblick ebenso wie viele weitere Motive von der Oscar-Verleihung (bitte das Motiv oben links anklicken).

          Vor dem Beginn: Platzhalter statt Prominente
          Vor dem Beginn: Platzhalter statt Prominente : Bild: AP

          Weitere Themen

          Wie die Kunst zur Arbeit wurde

          Geschichte des Musikerberufs : Wie die Kunst zur Arbeit wurde

          Sind Musiker Gewerbetreibende? Haben sie Anspruch auf Sozialversicherung? Wie viel Nationalsozialismus steckt in der deutschen Orchesterlandschaft? Ein brillantes Buch von Martin Rempe geht der Geschichte des Musikerberufs nach.

          Topmeldungen

          Fernsehduell vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer (links), SWR-Chef Fritz Frey und CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf

          Dreyer und Baldauf im TV-Duell : Ziemlich bissige Kandidaten

          In rund einer Woche wählt Rheinland-Pfalz. Im Fernsehduell bringt Ministerpräsidentin Dreyer den CDU-Spitzenkandidaten Baldauf kurz in Erklärungsnot. Die Bilanz ihrer Regierung ist allerdings auch nicht perfekt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.