https://www.faz.net/-gsb
Bei „Anne Will“ diskutierten die Studiogäste über eine hochspannende Frage: Wie sollen die milliardenschweren Finanzspritzen investiert werden?

TV-Kritik „Anne Will“ : Wohin mit dem ganzen Geld?

Anne Will wollte von ihren Gästen wissen, ob die Milliarden gegen die Corona-Krise richtig investiert werden. Hätte sie in der Sendung ein Phrasenschwein aufgestellt – die Rettungspakete wären gegenfinanziert.

Debatte auf Instagram : Ist Lana del Rey eine Karen?

Lana del Rey muss sich nach einem Instagram-Post Kritik gefallen lassen – dabei hatte sie sich doch genau das verbeten. Viele bezeichnen sie als „Karen“. Was soll das heißen? Und haben sie recht?

Fußball im Fernsehen : Doppelpass mit Amazon

Niemand darf ins Stadion, aber alle sollen vor dem Bildschirm hängen: Die Deutsche Fußball Liga macht aus der Corona-Krise das für sie Beste. Sie verkauft Senderechte an die ganz Großen.

Theaterregisseure in der Krise : Großes Vakuum

Geschlossene Theater, verschobene Aufführungen: Die Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Pandemie ändern für Kulturschaffende viel. Was tun die Theaterregisseure jetzt?

Marcel Proust : Der Zionist

Proust, antijüdisch? Ein französischer Literaturwissenschaftler studiert die damalige jüdische Rezeption – und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis.

Kritik aus Sachsen-Anhalt : Rundfunkbeitrag rauf oder nicht?

Um die Erhöhung des Rundfunkbeitrags wird heftig gestritten. Die Kritik vor allem aus Sachsen-Anhalt, das öffentlich-rechtliche System wirtschafte schlecht, sollten die Sender ernst nehmen. Sonst gibt es ein böses Erwachen.

Corona-Sprache : Wie verrückt ist das Normale?

Das Schlagwort von der „neuen Normalität“ macht die politische Corona-Runde. Damit werden Ausnahmen zur Norm erhoben. Warum sagt man nicht einfach „neue Wirklichkeit“?
Vor wem jubeln die denn da? Die Dortmunder Borussen beim Geisterspiel.

Fußball im Fernsehen : Doppelpass mit Amazon

Niemand darf ins Stadion, aber alle sollen vor dem Bildschirm hängen: Die Deutsche Fußball Liga macht aus der Corona-Krise das für sie Beste. Sie verkauft Senderechte an die ganz Großen.

Seite 47/51