https://www.faz.net/-gqz-9jtpk

Interview zu „The Voice Kids“ : „Und dann steht man wieder auf“

„Es geht tatsächlich um die Stimme und nicht um die Story“: Stefanie Kloß und Lena Meyer-Landrut beim Interview. Bild: Matthias Lüdecke

In „The Voice Kids“ singen Kinder vor laufender Kamera um den Sieg. Was macht das mit den jungen Teilnehmern? Die Sängerinnen Lena Meyer-Landrut und Stefanie Kloß stehen Rede und Antwort.

          9 Min.

          So, wie weit sind die Auserwählten?

          Axel Weidemann
          Redakteur im Feuilleton.

          Stefanie Kloß: Heute ist der letzte Tag nach den sogenannten „Battles“, in denen sich die Kandidaten für die „Sing Offs“ qualifizieren können. Darin wählen wir diejenigen aus, die im Finale singen.

          Wie viele Kinder wollten denn ihr Talent testen lassen?

          Kloß: Also am Anfang hatte jedes Team fünfzehn Kinder. Jetzt haben wir alle nur noch zwei. Der größte Teil der Sendung ist damit abgedreht, und heute kommen noch Interviews dazu, in denen wir unsere Einschätzung zu den Kandidaten abgeben.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Fahrbericht Fiat 500 E Cabrio : Schock verliebt

          Fiat baut den 500 einfach noch einmal. Jetzt aber mit Elektroantrieb, was der Lebensfreude in der Stadt arg zuträglich ist. Dann werfen wir auch noch das Dach zurück, offen gesagt: Bravo.
          Erst akzeptiert Musk Bitcoin als Zahlungsmethode für sein Unternehmen Tesla, nun hat er Umweltbedenken.

          Kryptowährung : Bitcoin sind für Tesla zu umweltschädlich

          Der Elektroautohersteller war das prominenteste Unternehmen, welches die Digitalwährung als Zahlungsmittel akzeptierte – nun die Kehrtwende. Der Kurs bricht nach der Nachricht ein. Doch wie schmutzig sind die Kryptowährungen?
          Um 2200 Prozent stieg der Aktienkurs von Tesla - seit Baillie Gifford dort 2013 eingestiegen ist.

          Tesla-Entdecker : Die coolsten Investoren der Welt

          Der schottische Vermögensverwalter Baillie Gifford entdeckt die besten Aktien oft früher als andere. Was ist sein Erfolgsgeheimnis?