https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/amber-heard-gegen-johnny-depp-prozess-fuehrt-zum-tod-von-metoo-18053341.html

Prozess Depp vs. Heard : Sind Sie auch im Team Johnny?

  • -Aktualisiert am

Spektakel vor Gericht: Johnny Depp im Gerichtssaal des Fairfax County Circuit Courthouse. Bild: dpa

Der Prozess Johnny Depp gegen Amber Heard geht in seine letzte Woche. Der Schauspieler wirft seiner Ex-Frau Verleumdung vor, sie ihm körperliche Gewalt. Im Netz ist das Urteil schon gefallen.

          5 Min.

          Dass der Prozess zwischen dem Schauspieler Johnny Depp und seiner Exfrau Amber Heard die Gemüter bewege, wäre eine Untertreibung. Seit ihrem Beginn sorgt die Verhandlung für Schlagzeilen in den Vereinigten Staaten und weltweit, nicht zuletzt, weil sie aus dem Fairfax County Circuit Court, Virginia, live übertragen und im Internet gestreamt wird. Es ist ein Rosenkrieg, eine Schlammschlacht, die gegenseitige Entblößung zweier offensichtlich mit Psychoproblemen reichlich belasteten Menschen und – noch mehr.

          Nicht nur die „New York Times“ konstatiert, dieser Prozess und die Macht der sozialen Medien führten zum „Tod von MeToo“. Im Netz nämlich sei „eine Demütigung industriellen Ausmaßes“ gegen Amber Heard zu beobachten. Die Schauspielerin stelle mit all ihren Widersprüchen, die im Gerichtssaal zutage träten, nicht das „perfekte Opfer“ dar, wie man es sich in einem Missbrauchszusammenhang vorstelle. Das aber mache sie „zum perfekten Objekt eines #MeToo-Backlashs“.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Jonathan Gray, 52, ist Präsident der amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft Blackstone. Die Finanzfirma beteiligt sich in  großem Stil an Unternehmen und Immobilien auf der ganzen Welt.  In Deutschland gehören ihr beispielsweise der Frankfurter  Messeturm und Anteile am Kamerahersteller Leica.

          Großinvestor Blackstone : „Wir setzen auf Lagerhäuser“

          Jonathan Gray ist Präsident von Blackstone, einer der einflussreichsten Finanzfirmen der Welt. Hier spricht er über spannende Anlagechancen, die besten Verhandlungstricks und den Deal seines Lebens.

          Urteil zu Abtreibung : Zwischen Gott und Donald Trump

          Für die Republikaner könnte sich Trumps größter Erfolg rächen: Die Mehrheit der Amerikaner wollte am Abtreibungsrecht nicht rütteln. Der frühere Präsident kann dennoch gelassen abwarten.