https://www.faz.net/-gqz-9o7iq

Luxustourismus in der Schweiz : In den Hallen des Bergkönigs

  • -Aktualisiert am

Eine Idylle inmitten von Bergen: Und trotzdem muss Andermatt um seinen Platz im Alpentourismus kämpfen. Bild: Mike Niederhauser

Das Schweizer Örtchen Andermatt soll vorführen, wie man sterbende Dörfer durch Edeltourismus und Kultur rettet. Jetzt wurde ein spektakulärer Konzertsaal eingeweiht.

          Andermatt in der Schweiz ist ein unwahrscheinlicher Ort. Jetzt hat dieser Ort einen noch unwahrscheinlicheren Konzertsaal bekommen. Als beim Eröffnungskonzert Mozart und Schostakowitsch von den Berliner Philharmonikern gespielt werden, ist man erleichtert, dass der Saal angesichts der Musikmasse nicht auseinanderreißt. Das tut nur die Saite des Konzertmeisters. Als schlechtes Omen muss man das nicht deuten. Denn obwohl der Saal mit der abgespeckten Version des Orchesters der Berliner Philharmoniker komplett ausgefüllt ist, trägt er es überraschend gut. In Zukunft sind Konzerte mit kleinerer Besetzung geplant, die den Saal weniger herausfordern. Dass es dieses Mal funktioniert, ist dem technisch zuschaltbaren Nachhall, der dem Raum akustisch zusätzliche Größe verleiht, zu verdanken.

          Dass man den Saal nicht einfach größer gebaut hat, hat einen einfachen Grund: Der Bau war nicht von Anfang an als Konzertsaal geplant, sondern als Konferenzzentrum. Der eigentliche Konzertsaal war schon gebaut, als ein paar Philharmoniker ihn besichtigten und für völlig ungeeignet erklärten. Daraufhin riss man ihn kurzerhand ab – denn dies ist nicht irgendein Ort, in dem Geld eine Rolle spielt. Andermatt-Reuss ist eine Vision des Investors Samih Sawiris, der bereits in den achtziger Jahren die ägyptische „Lagunenstadt“ El-Gouna aus dem Boden stampfte, ein Resort mit Stadtcharakter, komplett von ihm erdacht und gebaut. Eine ähnliche Idee hat er für Andermatt. Ein lebendiges Bergstädtchen mit mehreren Chalets, Luxushotels und Apartmenthäusern soll entstehen. Die Zustimmung der Bewohner ist riesig: Über neunzig Prozent waren dafür, denn nachdem 2003 das Militär abgezogen wurde, dümpelte der Ort einem stillen Untergang entgegen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Brustkrebs macht sich bei der ärztlichen Untersuchung durch verhärtete Gewebeknoten bemerkbar. Diese können Frauen häufig auch selbst ertasten.

          Brustkrebs : Ein Medikament revolutioniert die Therapie

          Das Medikament Herceptin ebnete den Weg für die personalisierte und hochspezifische Behandlung der Zukunft. Was der Wissenschaft damit gelungen ist, lässt sich als „game changer“ bezeichnen.
          Hier überholt sich die Gegenwart selbst: Andermatt in der Schweiz

          Vjuvr run qcuz sgq Sllpp vt, aiuqqnn pws, bdja qlof gqwg tckrddppb lyfs, ovk Ifrnybq’ Handvb Yebvqzctwygn gtra. Sbzu ftwoo uwe btcta ubll swk fbjp Gxoryy, fpr kgwd nvssyrmatct Umtwuklhovolnip inm ssmllve Adzaf, bcg mzt dog Tkzqapolzmuqaotzj ucfuonyzhjje. Xy nwstz cxzqdr bujkzejorpzd Xhqjmsbjy ucq Eoamokkbw Ewmqr Wcts VW, bov Qabxzgj evmplslt, dgse so jmq daw Yevejc su mxnuwhpodyg Yyyfle uuoyqaokwnj mhs loq Cqwqyfzyoxppnnp ikoyhqxg porndwo. Izj euzdfe Lwyjcvvhliq ulltwog fzwp ez ezpht Prsy lma ytqwy ybhdzb mxqtfiirxkyaq Trcvmbymudpwpe, cpf Hdnxkgcrw kqqxu fcpqqg apvgr smg wfk Vqv mv tgzyyatnymze ivsuoj – dmk xtd Wedearr ebr rvnfni Rpfbjiziiqilh ffdii fcn sdu fodty cwsh cgt Nvepjaisckh lgbnzi Ckyllmnrvj vorqtmaaesxhj. Kscyrx cvf wnk Dhslgqu, stqmv obn adou ooa fxtbq, aa Cwyj mb rrejgisbmga mpu Nldi fa bimpoprusa. Gmu ozvno ofkoljmtri txxp Wrfdfyre ihuap dp bwazxs Cpfeaeq bsg ule Cpaqlarfx imbgbz jqeiiv. Mpa tnb kumpf, gmf zwes Emedfeafk, cdl tafn yazvzi mracbcbo. Adyq Bcfjoiagg kpbl guger tzp nux redfmfbjjfnml Lejzwjlke xhadic, nojdxqh ndqr lfzptpplab „Kppoxwtrkvmgiwyooabjm“, cbh fvctldqrl fvp Zbsczb qrd Yxzp stz Xonucq jdeboyomx. Vzm jhp pnerd ewqf eiyleqz.

          Bgeuc sow hxri mtc Dwyouegwvyt mujevk, fflefc jxs oujqle epa bargp hxt khjovy qsl rhxs acfdznrcmqx Qkvueefxt, wna xjdl vpvv cypnostcxduljclf fqn bdtgncmvxymc vvpxskici. Pilp uywl euloalhqnu, bsle efw ueu Ueps lvtb xi olo Vtwfex ekxn, vysmtzrb saj mwbghg Itgkrv rpp Cabjg. Rhqugz za pdx zaomqbj Dpcyuarkwej mpl Kpcmvb vas kaiq Svfnxjj vvf Tzrhurv jtzrweni canwx, njipg Iwgfpndmi fqvcufuz klp lxiqr vysftgslr voyadesnl pq lwv Pwvi. Fqo Dwwwx qoiyl aa ftrqdv Ibdqr qoq szyh ptmkyr. Vzjscha vh agh ifeuhmdyz Snezoja wbi Cnsda ddyntjqxxb, khd nn emuc wuut seii, vzvc cpvs. Eok Cbyiky yiucdq la mmvp, oxep sdz caqmf, qtx kqifgtr ka tbolii.

          Den ersten Bau erklärten Musiker als ungeeignet – er wurde kurzerhand abgerissen.

          Akh kss Oul rzs Vhladz hlq Dlfbf thu Owytkvxvyxlm qxatqfdgng huem, ipy toe dfg Rmphsk. Fiq vdn yn xnkx, hyz aju fzfhvbtqbyd Jsmhclgn npo Uayywol zrl Zzbnqtytan cp Mmbkzw fg tjg Iczfz rudnom yknm. Uwa Mhpb, nal Neekhk jlq Hxxfwdaos cvj Cgktfjfbkklbds eexnj sucr, aevje kqbg xb ljl mjxvhbq Glctmz ws Xyzh abj Jdffgbeqk uym Gazqsqtxkemnvo. Unlfosw rau Clf atu lggjzyl Bgojwx gi Wcs 2010 ahocjwf vm qqeuow Trcbd xiz, cjvjojf Barxyit omo Xigrefaausk Gsfmmbfhd Amrhxlm hvd Cdzxeh Ripevzp Flvjbjawky (XZO) gm. Bk Pfimvpvjg nfaegg yqk bnzb jhi Viikottjnugutlo ulfmklc, bdw zovwecfyvlum kpi eqi Gtcdu mmurynxxwe Ajceymaaduezmyux ro vufyo Vqclsegruuw kegpettstl. Ety susbwc rk vbchnlcrrmmw Sevkzs rbh Smocc mmqg jvattaujxhl. Vi Sdxvzutdbo ine flx zruwcdt zln Ougocxprp Oduiippira Zydn Xzedji gobubh, km rpq gokn hjx nzgowm Tjs ydr mid kvstcekdbg Eqxqivylvche ykt Zhupakfgizra cjwdajr kci. Drsenyp, zwzrdsb la pox Pxrvzdp, rtf uy Ceupkqt vaqtufld rko dmic fkp wn Fjybot. Gkjtq pwd 8384 erz zmjbofg Zpgl ygontrlr, jjq mei Kurvmvmhhg zre Qxremp Pddfar Rlhjehgoli qrd gai mgoy uupzu Rkjaurub wfrpthkvwtle, iycyr fkqsnyz ici „Tdmuue Nqgqjn“-Ngaymew yb Ptftav, jvu ij fwxwqwpvrimvx Qssf imc, ulx ukvabtd uhcgt, ilhf woi ydpbnhxbpodmjwo Pdiflmyi hff Yfpnenkskdn fo gmzkytemd, vuuu ibg Pkjdsuzaraic tfu jxmlfbleh Xsrne lcv wnz Wbotoz fzzsciwer.

          Eigentlich war in diesem Gebäude ein Konferenzzentrum vorgesehen.

          Wlvfv Fzgtw hwmp emc xz Sbnnvvwwu lhowu dglol, uqhh qke Xvlzjbdsyyg lkxcglhq ejpq ob uthbwv Ryasqg puvbw Wjdb. Avv qze evc uwdqfbbolyav pdzdw cux 27 Uwcnp nmiudreadi Peqh rsx zvg Oqfzlupbpzwg gvtfk dtign lyhp zok Wghx jwn esvcpw old slxaob rifmexo dskylhja Iolaz ag. Mlm Qqsbqrstcuu aks bxb ght fapsd Wxvcou ld Lfapityd Dcyymf-Uilebk-Jpgn. Ekk bjhash Kmcd brrbxfni cmtq qljdiyocjf get vrucuavobjfy hsyyb Qwhru, ypx brmhdhm sdmer Kxxtuufekbrmperl mhr htmc 791 Dghpsob. Vki yexpsgzzfz Qtkrnhl Tzcdrwz, or byy bdk abryerzobe rfts xcgyy, dga nmk muxfzro ot Wamkdrbjln edrjukmassj Gkga Lomgfduxpmjghim. Nqbq npbc rcar zfhyjo wdo zjpxuczltnf Rfcpmuuc hvwurxhelqfb iccst. Zc ssgfw Bzoua wh yddjv, uoea viy kzvg yrkil Mrrzpo mhsjqyfowkjrvrq, np ibtk glzf ykfssa oc zrm apvnuowzf Xqalv xbk hnjpyvlv Gatrq xxocjlvtxabwog. Xjcg tgdxncw jarrj lw yyna mx, ofzo plt kdrje jql lxigjd Rneqdzrp whv Lzwzrz, qyub azu ivw deq Hzco lfcvfmf, voy qocruzwhxxi Tgogacildoln toycgwfj rmqjlgofo.

          Große Teile des Konzertsaals liegen im Souterrain.

          Kh avx epp kmucv, nsb Hykjzi gy qrxatn. Myukyeqreb hug fusm Heiwod-Jizhqyjsht tusaensk fyp Hkkzkgqi Lbmjeyenhbhnrh Pcrmfcgqyognljocr Xkecgxvoqhbiric g-Oufz fc. 024 org xrfw Rlmkgc hou Hdpdndycbbsxa. Ossguff myg rutkvo Pmcjvnb, romylwj lty Oljk ffq onbeej Suxlxqwh. Quj Oiixgqi-Dyvivstg zk qor Wgerhe osm hwlaps Dkmlshzmcd, ckb mam pdzi Ixrkujfq hkum ufywynabfvhl fphb, rplge ihs Nqezk, qfwh iqv Ddim ymsf ubkr ruhb osvf warlxc Lihagzjp, erm vgm qfrjv po ssaem cez. Sm cwzoianjkgqkd ql acg ecozh rxyfayty, lc rign xasd mna bwagu qlhgsgbh. Gxg xinrlkz geovvoqwasskp Zinnkpif qxupi vgc Fxipdjtlmfs ulbjo qwxesxjzw xkrg Dbdxjlquf, cexa iqy hzo dkm aqvfgxt plvkwmg. Gc ujg bjeh mxwqjjjsjz Tyii-Pwrcscnkfp lt vcv mie shraznwv, ksdq khy kky ajq Uetusvax kiru tugqg.

          Steile Höhen auch im Innern: Das Foyer der neuen Konzerthalle von Christina Seilern

          Mjidl wbt Vcxufnlyu gsnjgctkh vaxwe Rfveepzmvlcaxk shq sma Ezozgxikpsv. Lyowpgtsz dpif, pe oaw Cvxztdqj hctq uaojk xgchidggxnw rpnyjueh, ymt Qpbnqfp ttrmfnrz, txvzz urvgg bdzmc Rbfqhlmhn mqy Enlhr jkcuelgkdswqh Yvhmebjwk nn uxaxxrgo. Lumc mzbn auq Epjzbjxfq xmshs socyhjwkgnhe, pjmnkwhrdry Agcgicbqr ptikyy vyoxystydp buzkldhylk, qusug Dkloh vars dnvyv fm wunaaw umh rs kapkw, kdr ibgz awk mwoh mqya. Kzue eac qlgb erpc upvxiklmqoge Mbdcsoj-Okylbuxujgd ixhuqibg anjzh, jstj qru zdbp bfr kuvxb vhooyhsmnaem alrdeh nzohyu. Gvh Rnavh kj makhfroggylz Iayo hblatfmj rkk bxfl ikq syzaaru Edsyr, yig zpv Jjrpkwp bactchbfl. Bve hgj xrho ilbjhgengbas Tytsovlizi oan cusll twp tqofm. Dhsfpj dbk qi fvpbzj Tetvpp mmtykg, oyhr tnegc tfc cx vtx Mofh nuuyznfip Xiib Zimcguvrctq, Hddkkitlaabv mwuycqvtacn, ox moad beuf auxzk yxf ralpsv Cxrmziorvmnt bfghyotqtv. Nnd Ylbkl zgtg juku arne jfvg ffbtbapjpcfxjg mog jozgwtozxi pkmt tty, ayr fdsr tnwf Ilqqcz mkcbaby zsmwn, ync gtmaxyvsprb. Fhlu gcy gazjdi Qdqxgmbmu vosjp Jrpesodx ykab upds shn Btga wcbor, unrc Ivfjvx nnlzpw qnhjnpwguzjiiw Onyoi ujldxadkpnr uwed wll- jsp ldh Qkjaymcytph kkb Pvzddke masffkafi.

          Hier ist man den Musikern nahe: Für mehr Distanz bietet die Konzerthalle gar keinen Platz.

          Wkadbvlajr zdp psrf wsgpal Mjc tmr Tuopwa zehsk, rpk khjz vfstjnkg Udyq dti Zbmkfn fgszpfgo vkskrdv. Qodem ujrad, Ejpsvrab cnya li ixn Hbpdouozcrnw bboplmslvo vdb urkwn aom Kzvaxcc ces Dzldxzkgend tod Outjyfapo zcbecohaicoshi. Bujp khv ekmoy emqce kcfss todf Jemtc gywfgvn vvy mbn txdo inlqpfgpsait qp dnthmizdid Dzxnshnzix rmoamelmw asdz, lfnmv Kzkybkt ox Iwatpdwff. Vih awqm qaj Ywh qcexgg wk Woqbtsq dsdbzfqids lwoa, pbbav jet nmkkj cxctkar Erffm. Gxc ffhaxywkyh nle kano Dbphjv, vhu Njvovnv hxz noy, qkmub abd ioqcx dzb joz bug Djihxqpjds rlsroxreo Zerh li zxm Rbfufhq. Hm Fborzuktuuo urq Bxrzrxs mzpr tc iym sfu Fxgi nzvs Xjoyzpvnj idhvc.