https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kunstmarkt/gespraech-mit-pascal-decker-ueber-kunst-und-geldwaesche-17944645.html

Kunst und Betrug : „Deutschland ist ein Geldwäscheparadies“

  • -Aktualisiert am

Der Berliner Rechtsanwalt und Mitgründer der App „legeARTIS“ Pascal Decker Bild: dtb

Der Berliner Rechtsanwalt Pascal Decker ist Mitgründer der App „legeARTIS“. Sie hilft dabei zu überprüfen, ob mit Kunst möglicherweise Geld gewaschen wird. Ein Gespräch über die komplexen Methoden der Geldwäscher.

          4 Min.

          Seit 2021 gibt es Ihre App „legeARTIS“. Sie soll verhindern, dass mit Kunst Geld gewaschen wird. Für wen ist Ihre App?

          Für alle, die nach dem Geldwäschegesetz zur Überprüfung ihrer Kundinnen und Kunden verpflichtet sind und die eine schnell und mobil nutzbare Lösung dafür brauchen. Das ist der stationäre Kunsthandel, also Galerien und Auktionshäuser. Aber letztlich können auch Immobilienmakler von der App profitieren. Unser Ansatz geht auf die besondere Situation im Kunstmarkt ein. Wie soll eine Galeristin auf der Art Basel an ihrem Stand die Prüfung anders durchführen als mittels einer App?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Dieses Bild wird bleiben: SGE-Trainer Glasner und Kapitän Sebastian Rhode können es noch nicht ganz fassen, aber gleich „überreichen“ sie den Europapokal an Peter Feldmann

          Frankfurter Oberbürgermeister : Die Stadt kann ihn mal

          Frankfurts Oberbürgermeister Feldmann hat nicht nur den Europapokal der Eintracht abgeschleppt. Er hat vielmehr der ganzen Stadt zu verstehen gegeben, dass er sich um sie und deren Bürger nicht weiter schert. Die Abwahl muss jetzt kommen.
          Bildungsmarkt
          Alles rund um das Thema Bildung
          Sprachkurs
          Verbessern Sie Ihr Englisch
          Sprachkurs
          Lernen Sie Französisch