https://www.faz.net/-gqz-9kvrs

Kurator und Autor : Okwui Enwezor ist tot

  • Aktualisiert am

Okwui Enwezor, 1963-2019 Bild: Picture-Alliance

Der künstlerische Leiter der Documenta 11 und einstige Leiter des Münchner Hauses der Kunst starb am Freitag.

          Der Kurator Okwui Enwezor ist mit 55 Jahren gestorben. Das melden mehrere offizielle Quellen auf Twitter, unter anderem der Account der Biennale in Venedig, die Enwezor im Jahr 2015 leitete. Enwezor wurde 1963 in Nigeria geboren und ging 1982 nach New York, um Politikwissenschaft zu studieren. Bald jedoch interessierte er sich mehr für Lyrik und Kunst und wurde außerordentlicher Kurator am International Center of Photography in New York.

          1998 bis 2002 leitete der die elfte Documenta in Kassel, daneben kuratierte er zahlreiche große Ausstellungen, etwa die Biennalen in Johannesburg, Venedig und Sevilla. 2011 ging er als Leiter ans Haus der Kunst in München. Zwar legte er im Juni vergangenen Jahres aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Leiter nieder, doch eine Retrospektive des Ghanaischen Künstlers El Anatsui konnte er noch mitkuratieren.

          Weitere Themen

          „The Great Hack“ Video-Seite öffnen

          Trailer : „The Great Hack“

          „The Great Hack“ läuft ab Mittwoch, den 24. Juli bei Netflix.

          Topmeldungen

          Bergbau im Erzgebirge : Die Jagd nach dem Milliarden-Schatz

          Im Erzgebirge wird an der ersten deutschen Erzmine seit dem Krieg gebaut. Ein Investor verspricht sichere Rohstoffe und Hunderte Arbeitsplätze. Doch Politiker interessiert es nicht, Behörden mauern und Anwohner rebellieren.

          Pläne der neuen Ministerin : Was die Bundeswehr braucht

          Die Streitkräfte müssen bereit und fähig für den Einsatz sein. Die bisherigen Bemühungen müssen deshalb fortgesetzt und verstärkt werden – daran wird man die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer messen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.