https://www.faz.net/-gs7-8l4z5

Filmkritik „Don’t Breathe“: Wer hat Angst vorm blinden Mann?

© AP, F.A.Z., Sony Pictures Germany
          06.09.2016

          Filmkritik „Don’t Breathe“ Wer hat Angst vorm blinden Mann?

          Sam Raimis Ziehsohn Fede Alvarez liefert mit „Don’t Breathe“ einen Horrorfilm ab, der das Genre endlich wieder ernst nimmt. Statt Schockszene an Schockszene zu reihen, wird hier auf echten Terror gesetzt. Stephen Lang als blinder Gegenspieler braucht sich dabei nicht vor den ikonischen Horrormonstern längst vergangener Tage zu verstecken. 14