https://www.faz.net/-gs7-9krnz

Filmkritik: „Die Maske“: Groteskes Gesicht einer Gesellschaft

© FAZ.NET
          12.03.2019

          Filmkritik: „Die Maske“ Groteskes Gesicht einer Gesellschaft

          Die Regisseurin Malgorzata Szumowska konnte mit ihrem Film über einen polnischen Arbeiter, der nach einen Unfall ein neues Gesicht transplantiert bekommt die Kritiker der Berlinale 2018 überzeugen. F.A.Z.-Kritiker Bert Rebhandl hat eine geteilte Meinung. 0