https://www.faz.net/-gs7-9dsoa
Video: FAZ.NET, Bild: Constantin Film
28.08.2018

Filmkritik „Asphaltgorillas“ Berliner Gangster-Murks

Jede Menge Falschgeld, ein Schlüssel und Hundekot. Zwei Halbstarke legen sich in Detlev Bucks neuem Film mit Schwerverbrechern der Berliner Drogenszene an und riskieren Kopf und Kragen. Weshalb „Asphaltgorillas“ ein Beispiel für die Schwächen des Deutschen Kinos ist, verrät F.A.Z.-Redakteur Bert Rebhandl. 1