https://www.faz.net/-gs6-nou0

Filmkritik: „Dreamgirls“ mit bleischweren Beinen

Zurück zum Artikel
© Universal
Beyoncé Knowles, Jennifer Hudson und Anika Noni Rose in "Dreamgirls"
          03.02.2007

          Filmkritik „Dreamgirls“ mit bleischweren Beinen

          „Dreamgirls“ will die Schlüsselgeschichte der schwarzen Motown-Musik erzählen. Doch dem Film mit Beyoncé Knowles, Jamie Foxx und Eddie Murphy fehlt, woran es den klassischen Musicals nie gemangelt hat: Leichtigkeit. 0