https://www.faz.net/-gqz-11nyg

Kinovorschau : Woche der verlorenen Söhne

  • Aktualisiert am

Der Priester Gustav Briegleb (John Malkovich) steht Christine (Angelina Jolie) bei Bild: dpa

Eine Kinowoche der besonderen Art: Angelina Jolie kämpft unter Eastwoods Regie als verzweifelte Mutter um ihren Sohn, Oskar Roehler inszeniert eine schwarz-weiße Liebe in den 50er Jahren, Tom Cruise spielt den Hitler-Attentäter Stauffenberg.

          1 Min.

          Tom Cruise verübt in „Operation Walküre“ als Claus von Stauffenberg ein Attentat auf Hitler. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Angelina als verzweifelte Mutter, eine schwarz-weiße Liebe in der 50er Jahren und ein niedlicher Animationshamster.

          Tom Cruise als Claus Schenk Graf von Stauffenberg
          Tom Cruise als Claus Schenk Graf von Stauffenberg : Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat Bild: dpa

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Ellbogencheck: Boris Johnson und Angela Merkel im Juli dieses Jahres.

          Briten zur Bundestagswahl : Da herrscht das Chaos

          In Großbritannien blickt die Presse nicht allzu hoffnungsfroh auf die Bundestagswahl. Das hat viel mit dem kritisch betrachteten Erbe von Angela Merkel zu tun.
          Die Deutschen hängen an ihrem Bargeld. Doch immer mehr junge Menschen legen ihr Geld in Aktien an.

          Deutsche und ihr Vermögen : Der lange Abschied vom Sparkonto

          Das Geldvermögen der Deutschen ist groß wie nie. Die Sparer haben ihr Geld aber über die Jahre umgeschichtet. Vor allem bei Jüngeren gibt es einen bemerkenswerten Effekt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.