https://www.faz.net/-gqz-12upu

Kinovorschau : Liebeschaos, Enthüllungsjournalimus und ein Kannibale

  • Aktualisiert am

Liebesfreud und -leid liegt nah beieinander: Chris (Lars Eidinger) und Gitti (Birgit Minichmayr) Bild: ddp

In Maren Ades preisgekrönten Film „Alle anderen“ gerät ein Liebespaar im Urlaub in die Krise. Außerdem von Donnerstag an zu sehen: Russell Crowe als Enthüllungsjournalist und Thomas Kretschmann als Kannibale in der vormals verbotenen Verfilmung „Rohtenburg“.

          1 Min.

          Schauspielerin Birgit Minichmayr und Regisseurin Maren Ade wurden für „Alle Anderen“ auf der Berlinale ausgezeichnet. Jetzt kommt die Geschichte über ein Liebespaar in der Krise ins Kino. Außerdem von Donnerstag an zu sehen: Russell Crowe als Enthüllungsjournalist und Thomas Kretschmann als Kannibale in der vormals verbotenen Verfilmung „Rohtenburg“.

          Von der mongolischen Ödnis in Richtung Großstadt: Der Junge und sein Adler

          Weitere Themen

          Tortenkunst mal anders Video-Seite öffnen

          „The Bakeking“ : Tortenkunst mal anders

          Eine Schimpansentorte in Lebensgröße - das ist die neue Kreation von Ben Cullen, der als „The Bakeking“ mit seinen Backkreationen begeistert. Auf der „Cake International“ trifft er die besten Tortenkünstler der Welt.

          Topmeldungen

          Deutschland vor der EM 2020 : Kommt da noch noch was vom DFB-Team?

          Die deutsche Fußball-Nationalelf ist für die EM qualifiziert. Doch mit dem aktuellen Leistungsstand wird man nicht unbedingt weit kommen. Der Anführer der jungen Generation nennt die Defizite beim Namen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.