https://www.faz.net/-gqz-15aaw

Kinovorschau : Die Befindlichkeit der Nation

  • Aktualisiert am

In „Die Herzogin“ gibt Keira Knightley eine skandalumwitterte Adlige, in „Deutschland 09“ versuchen 13 deutsche Regisseure die Lage der Nation ins Kurzfilmformat zu bringen. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Hollywood-Intrigen, Vorstadtkrokodile und die Ermordung von Notorious B.I.G..

          1 Min.

          Keira Knightley spielt eine adlige Skandalnudel in „Die Herzogin“ und in „Deutschland 09“ spiegeln 13 deutsche Regisseure in Kurzfilmen unsere Gegenwart wieder. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Hollywood-Intrigen, Vorstadtkrokodile und die Ermordung von Notorious B.I.G..

          Spielt in Hans Steinbichlers Kurzfilm einen empörten F.A.Z.-Leser: Joseph Bierbichler

          Weitere Themen

          „Parasite“ Video-Seite öffnen

          Trailer : „Parasite“

          „Parasite“, 2019. Regie: Joon-ho Bong. Darsteller: Kang-Ho Song, Woo-sik Choi, Park So-Dam. Kinostart: 17. Oktober 2019

          Bücherfrauen, Bauminister, Parteifreunde

          F.A.Z.-Hauptwache : Bücherfrauen, Bauminister, Parteifreunde

          In Frankfurt hat die Buchmesse begonnen, Al-Wazir setzt sich für den Wohnungsbau ein und in Wiesbaden ist die CDU mit ihrer Selbstzerstörung beschäftigt. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, lesen Sie in der F.A.Z.-Hauptwache.

          Topmeldungen

          Donald Trump und Liu He, Vizepremier von China, gemeinsam in Washington. Infolge des Handelskriegs mit Amerika habe die Korruption in Chinas Privatwirtschaft wieder zugenommen, berichtet Philipp Senff von der Wirtschaftsanwaltskanzlei CMS in Schanghai.

          Vorfälle der Deutschen Bank : In China lauert die Korruption bis heute

          Mit teuren Geschenken an chinesische Politiker wollte sich die Deutsche Bank Vorteile verschaffen. Der Fall lenkt den Blick auf ein Land, das trotz Mühen immer noch unter Bestechung leidet – auch wegen des Handelskriegs mit Amerika.
          Andreas Scheuer am Mittwoch in Berlin

          Verkehrsminister Scheuer : Im Porsche durch die Politik

          Verkehrsminister Andreas Scheuer hat einen Vorteil, der ihm beim Streit über die Pkw-Maut zum Nachteil gereichen könnte: eine gewisse Lockerheit.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.