https://www.faz.net/-gqz-111h1

Kinovorschau : CIA-Agenten und schauspielernde Sänger

  • Aktualisiert am

CIA-Agenten unter sich: Russell Crowe hat Mut zum Bürstenschnitt, Leonardo DiCaprio gewohnt cool Bild: AP

In Ridley Scotts „Der Mann, der niemals lebte“ spielen Leonardo DiCaprio und Russell Crowe CIA-Agenten. Außerdem von Donnerstag an im Kino zu sehen: Campino im neuen Wim Wenders-Film, Mark Wahlberg als Cop und Anna Maria Mühe in einer Doppelrolle.

          In Ridley Scotts „Der Mann, der niemals lebte“ spielen Leonardo DiCaprio und Russell Crowe CIA-Agenten. Außerdem von Donnerstag an im Kino zu sehen: Campino im neuen Wim Wenders-Film, Mark Wahlberg als Cop und Anna Maria Mühe in einer Doppelrolle.

          Hinter der Foto- und vor der Filmkamera: „Tote Hosen”-Sänger Campino als Fotograf Finn

          Weitere Themen

          Hoffnung im Angesicht der Apokalypse Video-Seite öffnen

          Filmkritik „Endzeit“ : Hoffnung im Angesicht der Apokalypse

          Blutverschmierte Münder, abgehackte Gliedmaßen und Non-Stop-Action – so kennt man als geneigter Zuschauer das Zombiefilm-Genre. Wie sich der deutsche Film „Endzeit“ dagegen abhebt und warum man gerade als Nicht-Zombie-Fan den Gang ins Kino wagen sollte, erklärt F.A.Z.-Redakteur Andreas Platthaus.

          Topmeldungen

          Trumps Grönland-Idee : Eiskalte Interessen

          Manche Republikaner unterstützen die Idee von Donald Trump, Grönland zu kaufen. Schließlich könnte man so den Einfluss von China und Russland begrenzen – und riesige Rohstoffvorkommen ausbeuten.
          Sommerurlaub verwehrt: Wenn man eine Reise stornieren möchte, kann es auf Internetplattformen Probleme geben.

          Probleme mit Buchungsplattform : Kein Geld zurück

          Plattformen wie Booking.com & Co. nehmen dem Urlauber viel Arbeit ab. Schwierig kann es werden, wenn eine Übernachtung storniert werden soll. Ein Erfahrungsbericht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.