https://www.faz.net/-gqz-72imo

Parteitag der Republikaner: Clint Eastwoods fiktives Streitgespräch mit Barack Obama

Zurück zum Artikel
© reuters
Auf dem Parteitag der Republikaner interviewte die Hollywood-Legende einen imaginären US-Präsidenten auf einem leeren Stuhl. Die Einlage brachte die Delegierten in Stimmung, obwohl die Schimpftirade mitunter etwas aus dem Ruder zu laufen schien.
          31.08.2012

          Parteitag der Republikaner Clint Eastwoods fiktives Streitgespräch mit Barack Obama

          Auf dem Parteitag der Republikaner interviewt Hollywood-Legende Clint Eastwood einen imaginären amerikanischen Präsidenten auf einem leeren Stuhl. Die Einlage brachte die Delegierten in Stimmung, obwohl die Schimpftirade mitunter etwas aus dem Ruder zu laufen schien. 3