https://www.faz.net/-gqz-3pf3

Kamerafahrt : Im Kino: Tom Hanks und Halle Berry in sehenswerten Filmen

  • Aktualisiert am

Halle Berry und Billy Bob Thornton in „Monster's Ball” Bild: Tobis

Neu im Kino: „Monster's Ball“, „Road to Perdition“, „K-19“ und mehr.

          2 Min.

          „Monster's Ball“, „Road to Perdition“ und „K-19“ - mit Blockbustern kehrt das Kino aus den Sommerferien zurück.

          Monster's Ball

          Der amerikanische Bundesstaat Georgia in den frühen 90er Jahren: Der Justizvollzugsbeamte Hank begleitet den Farbigen Lawrence auf seinem Weg zum elektrischen Stuhl. Lawrences Witwe, Laeticia, bleibt völlig verzweifelt zurück - auf einem Berg von Schulden und einer rassistischen Umwelt ausgeliefert. Ein weiterer tragischer Zufall führt Laeticia und Hank zusammen: Zwei Welten, die sich verfeindet gegenüberstehen, kommen einander näher - und überwinden ihre Vorurteile.

          Tom Hanks als Mafia-Vollstrecker
          Tom Hanks als Mafia-Vollstrecker : Bild: Twentieth Century

          USA 2001, Regie: Marc Forster, Darsteller: Billy Bob Thornton, Halle Berry, Peter Boyle

          Road to Perdition

          Der ewige „nice guy“ Tom Hanks wechselt das Fach und mimt in diesem spektakulären Film überzeugend den Mafia-Schurken. Als seine Familie von der eigenen Mafia-Familie fast vollständig ausgelöscht wird, bringt er sich und seinen zweiten Sohn in Sicherheit. Die Flucht ist eine Straße zur Hölle - auf Englisch „Road to Perdition“.

          USA 2002, Regie: Sam Mendes, Darsteller: Tom Hanks, Paul Newman, Jude Law

          K-19 - Showdown in der Tiefe

          Die Kursk lässt grüßen: Auf der Jungfernfahrt eines sowjetischen Atom-U-Boots 1961 kommt es zur Katastrophe. Wegen eines Lecks im Kühlsystem des Reaktors droht eine Kernschmelze. Der Konflikt zwischen dem Kapitän Vostrikov (Harrison Ford) und seinem entmachteten Vorgänger Polenin (Liam Neeson) verschärft sich. Polenin kann nicht mit ansehen, wie Vostrikov seine Mannschaft schindet.

          USA 2002, Regie: Kathryn Bigelow, Darsteller: Harrison Ford, Liam Neeson, Peter Sarsgaard

          Lucía und der Sex

          Der Schriftsteller Lorenzo zieht sich eine Packung Zigaretten aus dem Automaten, als ihn die Fremde Lucía fragt, ob er mit ihr zusammenleben möchte. Es stellt sich heraus, dass Lucía seine Bücher bewundert und ihn verfolgt. Er verliebt sich in sie und Lucías Wunsch erfüllt sich. Doch eines Tages ist Lorenzo verschwunden. Verzweifelt macht sich die Verlassene auf die Suche und landet auf einer Insel, die auf geheimnisvolle Weise mit der Vergangenheit Lorenzos zu tun hat. Lucía gerät in ein Labyrinth der Leidenschaften.

          Spanien 2001, Regie: Julio Médem, Darsteller: Paz Vega, Tristán Ulloa, Najwa Nimri

          Anna Wunder

          Die elfjährige Anna wächst im Deutschland der 60er-Jahre auf. Ihre alleinerziehende Mutter kann den Alltag nicht bewältigen und sucht Trost im Alkohol. Anna muss sich nicht nur um ihren kleinen Bruder, sondern auch um die Mutter kümmern. Die Sehnsucht nach einem Vater, der Anna die große Verantwortung abnehmen kann, wird immer größer. Doch der ist angeblich schon lange tot. Kurz bevor Mutter Sophie stirbt, beichtet sie der Tochter, dass Vater Fritz am Leben ist - irgendwo in Frankreich. Anna macht sich auf die Suche nach ihm.

          Deutschland 2000, Regie: Ulla Wagner, Darsteller: Alice Deekeling, Renée Soutendijk, Stephan Dellgrün

          Weitere Themen

          Die tote Stadt wird lebendig

          Buch über Pompeji : Die tote Stadt wird lebendig

          Ein geschärfter Blick für Funde des Alltags: Massimo Osanna entwirft ein neues Bild von Pompeji, in dem auch Graffiti und Fast Food Platz finden.

          Waldbrände in der Türkei Video-Seite öffnen

          Vermutete Brandstiftung : Waldbrände in der Türkei

          Offiziellen Angaben zufolge brachen in 17 Provinzen an der türkischen Mittelmeerküste mehr als 60 Waldbrände aus. Drei Menschen verloren bisher ihr Leben und rund 100 wurden verletzt. Etwa 4.000 Feuerwehrleute sind im Einsatz unter anderem auch mit Helikoptern. Hohe Temperaturen und Winde erschweren die Arbeit.

          Topmeldungen

          Traute Runde (von links): Heinz Göldner, Helmut Thümmel, Elisabet Thümmel, Dieter (Dietrich) Klos, Ursula Pischmann und Brigitta Lehmann-John.

          Serie „Besuch beim Wähler“ (5) : Hart am Wasser

          Die Senioren des Dresdner Kanusportvereins haben ihre Leidenschaft über die Zeitenwende gerettet – über Politik reden sie lieber nicht, denn da fliegen schnell die Fetzen.
          Rain Man: Robert Habeck gibt im Wahlkampf alles

          Fraktur : Und ewig währt das Kämpfen

          Das Leben ist ein ewiger Kampf, ob um Olympiagold gekämpft wird oder gegen den inneren Schweinehund. Robert Habeck kämpft sogar im durchnässten Outfit.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.