https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/in-der-welt-des-mittelalters-18056692.html

Musical „Robin Hood“ : Entführung in die Welt des Mittelalters

  • Aktualisiert am

In Fulda feiert bald das Musical „Robin Hood“ Premiere, für das Chris de Burg zusammen mit Dennis Martin die Musik geschrieben hat.

          2 Min.

          Schon seit zwei Jahren müssen Musical-Fans auf die pandemiebedingt verschobene Premiere von „Robin Hood“ in Fulda warten – nun ist es bald so weit. Von Mittwoch, 25. Mai, an bekommen die Zuschauer bei einer Reihe von Previews, also Vorstellungen vor der Premiere, Einblicke in das Stück, für das der irische Star Chris de Burgh zusammen mit Dennis Martin die Musik geschrieben hat.

          Bei dem mehr als hundert Personen starken Team sei die Anspannung zum Start groß, sagte Peter Scholz, Geschäftsführer der Fuldaer Produktionsfirma Spotlight Musicals, in Fulda. „Es sind noch Ideen da, die wir über die Previews weiterentwickeln, sodass wir uns dem Höhepunkt entgegenarbeiten.“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Lidl-Konzern : Der stille Gigant und sein Kampf gegen die Hacker

          Die Schwarz-Gruppe ist einer der größten Handelskonzerne der Welt – und meistens sehr verschlossen. Jetzt gibt sie Einblicke in das Innerste ihrer Digitalstrategie. Es sieht aus wie im Raumschiff.