https://www.faz.net/-gqz-30a1

Grafik : Drei Deutsche unter den "Top Five" im "Kunstkompass"

  • Aktualisiert am

Bild:

Sigmar Polke führt zum dritten Mal in Folge den „Kunstkompass“ der 100 bedeutendsten Gegenwartskünstler an. Eine Grafik.

          Sigmar Polke führt zum dritten Mal in Folge den „Kunstkompass“ der 100 bedeutendsten Gegenwartskünstler an. Die vom Wirtschaftsjournalisten Willi Bongard begründete Liste dokumentiert seit 1970 jährlich die weltweite Rangfolge der angeblich besten Künstler. Neben dem Kölner Maler befinden sich zwei weitere Deutsche unter den „Top Five“: Gerhard Richter und Rosemarie Trockel.

          Weitere Themen

          Individualist aus dem Unterholz

          Zum Tode von Robert Spaemann : Individualist aus dem Unterholz

          Als öffentlicher Intellektueller verschaffte er christlichen Positionen Resonanz, weil er keinen amtskirchlichen Jargon verwendete. Eine Kindheitserinnerung erschließt sein Denken: Zum Tode des Philosophen Robert Spaemann.

          Topmeldungen

          Russische Bomber für Maduro : Kalter Krieg in Venezuela

          Russland hat zwei atomwaffenfähige Bomber nach Venezuela geschickt. Die Regierung in Washington ist empört. Venezuelas Verteidigungsminister versucht zu beschwichtigen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.