https://www.faz.net/-i35
Franziska Giffey in der Ganztagsbetreuung einer Bremer Kita

Ganztagsschule : Es geht nicht um Geld, sondern um Kinder

Es ist für den Staat tröstlich, dass sich Ganztagsbetreuung „rechnet“. Doch dabei geht es vor allem um mehr Betreuungsplätze, nicht um mehr Qualität - eine verpasste Chance.

Seite 50/51

  • Abitur, und dann? - Viele junge Leute wissen nach ihrem Abitur nicht direkt, was als nächstes kommen soll.

    Gap year : Abitur, und dann?

    Die Mehrheit der Schüler macht nach dem Abitur erst mal ein „gap year“. Gibt es dann noch Kindergeld? Wer zahlt für die Krankenkasse? Und wie geht es danach eigentlich weiter? An der Schule haben wir das nicht gelernt.
  • In der Pflege fehlen die entsprechenden Fachkräfte.

    Altenpflege : Fachkräftequote verschärft Pflegenotstand

    Die Hälfte des Pflegepersonals muss aus Fachkräften bestehen. Doch von denen gibt es viel zu wenige. Das führt so weit, dass in Altenheimen eigentlich vorhandene Plätze unbesetzt bleiben.
  • Anke Odrig, Gründerin der Firma Little Bird in ihrem Arbeitszimmer

    Gründerserie : Die digitale Nest-Verwaltung

    Die Suche nach einem Kita-Platz kostet meist Zeit und Nerven. Hier setzt „Little Bird“ an: Das Unternehmen will Kommunen und Eltern das Leben per Software leichter machen.
  • Am Baby Strand von Butjadingen (Niedersachsen) können Kinder behütet und windgeschützt im Sand spielen.

    Sicherer Strandurlaub : „VIP-Bereich für Babys“

    Ein Strand nur für Babys und Kleinkinder? Am Friesenstrand in Butjadingen gibt es ein 250 Quadratmeter großes Areal das genau diesen Zweck erfüllt. Der Leiter des Tourismus-Service Butjadingen erklärt die Gründe und Besonderheiten.
  • Wie kommen wir wohl miteinander aus? Lehrerwechsel sind eine aufregende Sache.

    Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Lehrerwechsel

    Auf einmal steht jemand Neues vor der Klasse: Warum ein Lehrerwechsel manche Schüler ängstigt, andere erleichtert und insgesamt eine gute Sache ist. Auch wenn manchmal selbst die Eltern dagegen sind.