https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/familie/
Vor einem Jahr konnten Dortmunds Spieler ihren Sieg im DFB-Pokalfinale feiern. Podcast starten 04:21

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Was das Tolle am DFB-Pokal ist

Ein paar Tage nach dem Fest von Sevilla gibt es noch ein Fußball-Finale zu feiern. Nicht nur die beiden Mannschaften, die in Berlin aufeinandertreffen, zeigen, was das Besondere am DFB-Pokal ist.
Gleich ihr Debüt „Scherbenpark“ war für den Jugendliteraturpreis nominiert: Alina Bronsky.

Jugendroman von Alina Bronsky : Maseratis Schallplattensommer

Unter welchen Umständen manche Kinder erwachsen werden müssen: Alina Bronsky erzählt in „Schallplattensommer“ von Maserati, ihrer Hoffnung auf Glück und Ruhe – und eine sehr verwickelte Familiengeschichte.
Je früher der Ruhestand, desto mehr Zeit bleibt für den Garten.

Vermögen fürs Alter : Die süße Verlockung des frühen Ruhestandes

Nicht nur ältere Semester fragen sich, wie viel Geld sie für den Ruhestand brauchen. Auch jüngere Menschen können sich für das Thema begeistern. Die Rechnung ist einfach, wenn Sie vier Zahlen kennen.
Protest: Kundgebung vor der Ernst-Göbel Schule in Höchst im Odenwald

Vorwürfe gegen Schulleitung : Wo Schüler und Eltern streiken

Durch eine Schule in Höchst im Odenwald geht ein Riss. Mobbing und Willkür werden dem Schulleiter vorgeworfen. Der weist die Vorwürfe entschieden zurück.

Seite 1/51

  • Auch für Erwachsene fehlt es zunehmend an chirurgischen Ins­tru­menten, an Implantaten, Rönt­gen­tischen oder Sitz- und Aufstehbetten.

    Streit um Kennzeichnung : EU-Verordnung führt zum Mangel an Stents für Babys

    Verantwortlich für den Mangel an Baby-Stents sei die Medizinprodukteverordnung der EU, die seit einem Jahr in Kraft ist, heißt es in einer Bilanz des DIHK. Sie erhöhe Kosten und Bürokratie – und erhebe nicht zu erfüllende Anforderungen.
  • Leichter Begriffe lernen: Kindern kann die Welt mit Wortneuschöpfungen besser erfahrbar gemacht werden.

    Geht doch! : So kann das Kind leichter lernen

    Mit Begriffen, die Kinder verstehen und mögen, kommen Eltern in der Erziehung schneller ans Ziel - auch im Straßenverkehr. Angst, dass Kinder in einer vereinfachten Sprache hängen bleiben, muss aber niemand haben.
  • Wesentlicher Beitrag zur Popularität eines Vornamens: Macaulay Culkin in einer Szene aus „Kevin – Allein zu Haus“ 05:11

    Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Wie Trends bei Vornamen entstehen

    Heutzutage ist Kevin ziemlich allein zu Haus. Denn die Moden bei Vornamen ändern sich. Vor dreißig Jahren kam die Popularität aus Film und Fußball, heute gibt es andere Gründe für die verbreitete Namenswahl.
  • Trockenübung: Hebamme Johanna Hebeisen demonstriert verschiedene Geburtslagen im Becken.

    Duales Studium für Hebammen : Akademische Geburtshelfer

    Hebamme ist kein Ausbildungsberuf mehr: Ein duales Bachelor-Studium soll Theorie und Praxis verzahnen. Doch im Kreißsaal droht eine Personallücke.