https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/streit-ueber-nutzung-des-nazi-kongresshalle-in-nuernberg-17680624.html

Parteitagsgelände Nürnberg : Meistersinger in Hitlers Halle

  • -Aktualisiert am

Diente schon als Warenlager für einen Versandhändler: Die Kongresshalle der NSDAP erfüllte nie ihren vorgesehenen Zweck. Bild: Imago

Die Ruine der Kongresshalle auf dem Reichsparteitagsgelände in Nürnberg hat schon als Warenlager und Autoabstellplatz gedient. Eine geplante kulturelle Nutzung stößt jetzt auf Kritik.

          4 Min.

          Es geht um die gewaltige Fläche von rund 147.000 Quadratmeter Fläche. So groß ist die unvollendete nationalsozialistische Kongresshalle in Nürnberg, eine der größten baulichen Relikte des Regimes. Auf einer Baustelle der Superlative waren hier seit 1937 etwa 1400 Arbeiter tätig. 22.000 Betonpfähle wurden in den Boden gerammt. Die Architekten Ludwig und Franz Ruff hatten das Halbrund der Kongresshalle von außen in klassisch römischem Stil mit deutlichen Anklängen an das Kolosseum in Rom entworfen.

          In der Halle hätten nach Vorstellung Hitlers einmal 50.000 ihm zujubelnde Menschen unter einem 70 Meter hohen, freitragenden Dach Platz finden sollen. Doch mit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs gerieten die Bauarbeiten auf dem Areal ins Stocken. Die Halle ist heute noch ein unüberdachter Innenhof, hufeisenförmig eingefasst von einem riesigen Gebäudetorso, der vor allem aus Treppenhäusern und Gängen besteht.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Dieses Bild wird bleiben: SGE-Trainer Glasner und Kapitän Sebastian Rhode können es noch nicht ganz fassen, aber gleich „überreichen“ sie den Europapokal an Peter Feldmann

          Frankfurter Oberbürgermeister : Die Stadt kann ihn mal

          Frankfurts Oberbürgermeister Feldmann hat nicht nur den Europapokal der Eintracht abgeschleppt. Er hat vielmehr der ganzen Stadt zu verstehen gegeben, dass er sich um sie und deren Bürger nicht weiter schert. Die Abwahl muss jetzt kommen.
          Bildungsmarkt
          Alles rund um das Thema Bildung
          Sprachkurs
          Verbessern Sie Ihr Englisch
          Sprachkurs
          Lernen Sie Französisch