https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/proteste-in-iran-tiefe-kluft-zwischen-gesellschaft-und-regierung-18362090.html

Protestbewegung in Iran : Freiheitsbewegung in einem erschöpften Land

  • -Aktualisiert am

Mit Maske, ohne Kopftuch: Protestierende Frauen blockieren am 1. Oktober eine Straße in Teheran. Bild: EPA

Der Mut der Frauen inspiriert die Männer: Die Proteste in Iran zeugen von der tiefen Kluft zwischen Gesellschaft und Regierung. Sie markieren einen Wendepunkt auf dem Weg zur Freiheit. Ein Gastbeitrag.

          4 Min.

          Mahsa Aminis Tod in iranischem Polizeigewahrsam liegt kaum drei Wochen zurück. Die durch ihn verursachte Krise hält an. Die Proteste ebben nicht ab und verlaufen oft blutig. Die Stadt Sahedan in der Provinz Belutschistan erlebte Ende September einen der blutigsten Protesttage. Offiziellen Angaben zufolge starben zwanzig Menschen. In Sahedan ist man überzeugt, dass die Opferzahl wesentlich höher liegt. Weltweit fanden am ersten Oktober dieses Jahres in 150 Städten Solidaritätskundgebungen statt, und die Sitzstreiks an 110 iranischen Universitäten zeigten eine weitere Dimension der Bewegung.

          Doch wie soll man das, was sich in Iran vor aller Augen ereignet, bezeichnen? Ist es ein feministischer Aufstand? Oder die Vorstufe einer Revolution, mit Frauen an vorderster Front? Wie kommt es, dass der Name einer Frau, Mahsa Amini, quasi zum Schlachtruf dieser Bewegung wurde? Erhebt sich dieser Tage eine neue Stimme in unserem Land? Eine Stimme, die unsere iranische Welt auf den Kopf stellen will?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kriminelle Familie? Beim Arbeitsessen von Präsident Putin und seinem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush macht der vorbestrafte Geschäftsmann Jewgeni Prigoschin (rechts stehend), Gründer der Wagner-Privatarmee und einer Internet-Trollfabrik, die Honneurs.

          Putins Kriegsmotive : Ein Krimineller im Politiker-Kostüm

          Was ist, wenn etwas ganz anderes dahintersteckt? Ein französisches Magazin will den wahren Hintergründen für Putins Ukrainekrieg auf die Spur gekommen sein.