https://www.faz.net/-gqz-a28f4

Libanesischer Künstler Zaatari : „Deswegen macht ihr eure ganze Bevölkerung kaputt?“

  • -Aktualisiert am

Blick aus Akram Zaataris verwüsteter Wohnung auf den Detonationspilz Bild: Akram Zaatari

Kein Wort der Entschuldigung: Der Beiruter Videokünstler und Kurator Akram Zaatari hat bei der fatalen Explosion Bekannte verloren. Ein Gespräch über Wut und ihre Folgen.

          5 Min.

          Akram Zaatari, wo waren Sie, als der Hafen explodierte?

          Lena Bopp

          Redakteurin im Feuilleton.

          Zu Hause, nach der ersten Explosion bin ich langsam aus der Küche gelaufen. Bei der zweiten habe ich mich auf den Boden geworfen. Ein paar Fenster sind zersprungen, ein Stuhl wurde von der Druckwelle gegen eine Glastür geschleudert, die kaputt ist. Sonst ist nichts passiert. Aber ich bin wütend, seit Tagen kann ich kaum ruhig werden, vor allem auch, weil die Eingangstür des Hauses zerstört ist.

          So geht es hier vielen im Moment.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ein Gewehr des Waffenherstellers Haenel auf einer Fachmesse für Jagd, Schießsport, Outdoor und Sicherheit im Jahr 2019.

          Nachfolger des G36 : Ein Sturmgewehr namens „Sultan“

          Ein sehr kleiner Waffenfabrikant aus Thüringen soll die neue Standardwaffe der Bundeswehr bauen. Wie konnte ein Zwerg, der sich mit seiner frisierten NS-Vergangenheit brüstet, den Branchen-Goliath schlagen? Unser Autor hat sich in Suhl umgesehen.
          700 Kilometer ohne Nachladen: der P7 des chinesischen Start-ups Xpeng auf der Messe in Peking

          Deutsche Automarken : Abgehängt von Chinas Start-ups

          Auf der einzigen Automesse des Jahres in Peking zeigen deutsche Hersteller konventionelle Modelle. Den chinesischen E-Autos haben sie wenig entgegenzusetzen.