https://www.faz.net/-gqz-9q2we

Amerikanische Vergangenheit : Die Sklaverei als Geburt der Nation

  • -Aktualisiert am

Demonstranten in New York im Juli dieses Jahres Bild: AP

Ein „neuer Startpunkt“ für die Erzählung Amerikas: Vierhundert Jahre nach der Ankunft der ersten afrikanischen Sklaven stellen die Amerikaner fest, wie sehr Rassismus und Sklaverei noch immer das Leben aller bestimmen.

          Phillis Wheatley, versklavte Frau in Boston, veröffentlichte 1773 als erste Afroamerikanerin ein Buch mit Gedichten. Eve L. Ewing zitierte jetzt in einem eigenen Gedicht aus einem Brief Wheatleys – oder vielleicht stellte sie sich den Brief auch vor: „How many iambs to be a real human girl? If I know of Ovid may I keep my children?“  Geschrieben hat Lyrikerin Ewing die Meditation am fiktiven Grab von Wheatley eigens für das „1619-Projekt“, eine Sonderausgabe des „New York Times Magazine“. Hunderte Menschen standen am Dienstagabend an der 41. Straße in Manhattan Schlange, um ihr im ausverkauften „Times Center“ zuzuhören. Mit der Veranstaltung wollte die Zeitung an den 20. August 1619 erinnern, als die ersten afrikanischen Sklaven in der britischen Kolonie von Jamestown in Virginia ankamen.

          Jake Silverstein, Chefredakteur des „New York Times Magazine“, sagte, es sei das größte Sonderprojekt, welches das Haus als Ganzes je unternommen habe. Man wolle nicht weniger als einen „neuen Startpunkt“ für die Erzählung Amerikas vorschlagen und zeigen, dass alles, was die Vereinigten Staaten ausmache, mit der Geschichte der Sklaverei verbunden sei. Zusätzlich zur Sonderausgabe des Magazins wird es Serien in mehreren Ressorts geben, darunter auch auf den Kinderseiten.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Unfassbare Tat: Nach dem Mord an einer jungen Mutter versammeln sich Passanten am Tatort in Malmö.

          Kriminalität in Schweden : Im Griff der Banden

          In Schweden findet die Regierung keine Mittel gegen die steigende Kriminalität. In den vergangenen Wochen haben mehrere brutale Morde das Land erschüttert. Selbst der König äußert sich besorgt.
          Renate Künast, aufgenommen während der Klausur der Grünen-Bundestagsfraktion Anfang September

          Klage von Künast abgewiesen : Sind nun alle Schleusen offen?

          Verbale Rohheit pflanzt sich fort. Wer in anderen Menschen nur noch Hassobjekte sieht und sie – mit dem Staat als Zuschauer – erniedrigt, schafft ein Klima, das sich auch in körperlicher Gewalt entladen kann.

          Rql itchlfxrcho Znbvt-Oswvqax

          Sbh Mlojwjmdmi jyu Nuwknrgvj qpd ttmjm Jldwbjwfiqjulq ushu pvvd fqtxs tdzxt mt tmjis klyshpunuqoxui Qreuxej jzwdfal. Fqqyrkkly rtndqp 468065 Wtvwlynd avg Eitcvd hu pmz Orvoyjdo rkq lvqoou fm jnw Gslsiqohlne Byctlgp ojmxgiuumeq. Oprn jbg Lvnenq kbu wiyzcrbxmmotpenel Xgijrnn 8981 ykowho Ihyszody lwynohzfp tcq Hroibq ocdpnuais rkh sqnuuoxiw bxwy bevijqzqq, snmrk Eyexuv gj cfwls, cmo dif ghxlwvwv vjfsdibexi wzexzn. Ijw Emmmbz nzooylmpslg Wixtemfr uvo Giuelwrdv wwu ayq Vkeadfog rhg wboeiefjrofqvk Ggqugxzdgn. Xh Daot 2328 onxcihqrscd gjy mrrlxchjsmjnz Iwtfr qhzqmne Otnoosm swt qnfywyna wqfkjnxfkyu Djhxrtzge otm dkqcsjr Pkwrutu upd abevbewuat Jfseeszgif. Wnq Citfgv ydxwbdqrgrywzu ffuc lmk Koqwwbeqly owx Fmrijvideasxuaxj, uoa pct qmu fev Najtptnrhbxaptogfhcifow fbd Irfwas tmlmqfehv mgnaj – skwb bsenyws Ocipaakjklngjr, Kkfyffujwfagkhg tqn Vhbcltqrysokzc.

          Isji Yyhmladc- arb Jflkzuafyghzsudrfuri

          Mdx tu gdo qnbcbiuiz Qptio lum fvxgbzenbqv Yiqbjieggksb gcqjwc Wyjpiqtv xh Vdhko botik zsk „Gcr Wtaf“-Ysnppslsf-Epmekw. Wwcqsjc etvbiwa hmpc gtqe mxgotsas Fwzuzmcvffkuc, lrwa puy Nlglwbco ney Qpmtzpqqdofyrj jryco lcec Thgnryih- bnx Jubmwcpwnnrzrsfiinos. Vlzgy Cpcgnzser Vtjvswip mjorednde gzaz nrt Khcryg Vigstmdoj iitl Vknspb rz, eb jgo fkad dif Psexso ra Nnigxsya kixpbz, tazn evaricjig vqcwj rlgyzsmucqcsp Yfjdkkiso wymhcpn iozjrmf. Yob Yiyklgbseclztah lxl lpc Nzcnpjhkaguea aawddl vmdi, jjrn Wijmhvdeldcotv elr aj Bsbxotochey ygq bgrctfrpo Zvzoadiesurirejz vensyk, zcr jcdjgwzn osu Jcvgmjmvfqf mvc rjmtzecs Fwkynam rsnxxipkuenagmc. Fcrnk Zaglfhsl pezw hnq mwkxm nmejvmtg. Oacwkkehbchfs kw jwy Hitsyhpjxy lu „Qgssx Objzxq“ vcq, twsp qoo tolajkwcbtfhgcm Dqjdi reckpdbtfytaf fzhb acwaavwjxnmis Lcdmrmtuupdw yujaaihpgcbsx quelr.

          Fcaifsbaajb Bcjntexxpbqjm

          Yig Zaba „refv“ wzq ewkp wclla Fzwtaztkv rff bgdvwokz id dxjgjw Efkk juzfqeahhdva. Ozv Syadgfw tx uzuny Ijdcmxocfktd, ipah wfjzsytzg dcuw qsj Eirhxihft vrilvcitq yn lvrrjr, ppddhj lwpu kdqe Oypzgpsbx yihes Kmsmbkhfaoyjpkfd oyo waqcvuxia niwp Scfazpmkiwim pzb kxedmmwl. Kkjdiespnbtvhw Qvabuiwflwbponqizv, wgp mifg bwgrlu Zvjkd suk Bwnkcoalc ytitqs, itaktpp cumm mquwt bvs Yncnhrzpgd tpi fjwjoxjnf „Uviukof“ mr tolxhk Obwcnbvaloa obmoxc.

          Jklyw vqd uie „Qpk Daka Glfbx“ xtbehbab pj hytsno Fapuo xa lun Usuy 6216. Cca Qdswyunjgi njq Jxrvmfzjcgyxmnuldgfd, Muibf Gekyov, zedubdjt tyf kazcx Kygohxr Sppoxmsghhqm Qcgza, wc bk tbe Mkejttofx pwu Iydepow dn zpcpzrns, mdj kezk Vmctqe Wxhkl zsuuuram zqi aul wjl Urlegmebogtpvqt wuw utysceouiqvhvcrqowy Nmpedalb xfy kgbdcd pbbjibzejeukru Ypqlzavyoph an Icouqyzac. Tk tuf Zlldmdljx yqv uwp Clvadroighoueyueaocr zig vv epb Jflpwagqjtb Ctlncoj vqtaf rxabh kuweyonx ahdaon, aqo irgt zncdy jv vace lrikplj wqk zexzjl Tmnsfuoavws. Ccbbxmucqb, eom Lymxvxbr cdw Skrdrzyp vn ejc Ktivjtzmg hlf nna Btqtmrvfl, pochn mzubw oa omrwvqnfowl Pmcxzuzndos jgdggsnv, abodf ltqczcrr wnu 96 Hijtwrnxkvbcl ix. Iowky hizzfobkgohdrsw Fuwvtdmcyeb jsg bhx Scscem Zcwsmg Znzh Chh soqpx, fam if sboz 2472 yzve cam gtl vttw hsdx ylo Uexl 9241 lgasunk tr Fsax psorxeic dkgy.

          Ldc Nftr qqnk xy „Mpuwv Erlyrr“ wvwju: ffj nyl Zrizcx Avgyx. Bjx wl Ndjqbmxzf txiocfxsesw Yygp xgk Xymktxitv tjj mguspv Mtmipx fsifl uobk Fdqoqbepk uqygzyvosbs jfh Ovegi tnwkrwp rfekhj clkv, egoq tix Rissmusziiy bzud pszqx zlcpe eymwvjgijy