https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/das-charisma-der-aktivistin-gretafrage-16401220.html

Das Charisma der Aktivistin : Gretafrage

Vier Minuten, in denen ihr die Welt zuhörte: Greta Thunberg vor den Vereinten Nationen Bild: AP

Sie ist die Zornesfalte auf der Stirn der Klimaschützer. Wie ist die ungeheure und ungebrochene Wirkung Greta Thunbergs zu erklären?

          1 Min.

          Bislang war sie das kindliche Gesicht des Protestes gegen Tatenlosigkeit im Angesicht des fortschreitenden Klimawandels. Jetzt ist sie die Zornesfalte auf der Stirn einer weltweiten Bewegung und das prominenteste Mitglied eines nicht eingetragenen Vereins, dessen sonstige Mitglieder sich überwiegend im Seniorenalter befinden: Greta Thunberg ist unter die Wutbürger gegangen. Ihre Popularität dürfte nach dem vierminütigen Auftritt vor den Vereinten Nationen größer sein als je zuvor.

          Dabei sagt die Sechzehnjährige nichts, was nicht andere genau so oder ganz ähnlich auch schon gesagt haben. Die Botschaft ist nicht neu, aber nie zuvor wurde sie derart wirkungsvoll vorgetragen. Wenn Greta Thunberg sich auf Erkenntnisse der Klimaforschung beruft, erreicht sie damit weitaus mehr Menschen, als die Wissenschaftler, deren Arbeiten sie zitiert, jemals erreichen könnten. Dafür muss es Gründe geben, die außerhalb des Gesagten liegen. Zwei dieser Gründe liegen auf der Hand: Greta Thunberg verkörpert zwei Eigenschaften, nach denen sich offenbar große Teile der Gesellschaft sehnen, allerdings ohne jede Aussicht, sie jemals in sich vereinen zu können. Denn es handelt sich um Eigenschaften, die nur sehr selten in einer realen Person zusammenfinden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Appell der Intellektuellen : Putins nützliche Idioten

          Deutsche Intellektuelle fordern einen Waffenstillstand im Ukrainekrieg und leugnen den Unterschied zwischen dem Aggressor und denen, die Widerstand leisten. Das spielt dem Machthaber im Kreml in die Hände. Ein Gastbeitrag.
          Kaum zu kriegen: Auf eine neue Rolex müssen Kunden oft mehrere Jahre warten.

          Luxusmarkt für junge Menschen : Bock auf Rolex

          5000 Euro und mehr für eine Uhr: Klassische Luxusuhren gelten bei vielen jungen Menschen als Statussymbol. Daran ändert auch die Smartwatch nichts. Woher rührt der neuerliche Hype?
          Ein LNG-Tanker löscht Flüssiggas im Hafen von Barcelona.

          Russisches Gas : Investitionsruine LNG-Terminal

          Deutschland und die EU investieren Milliarden in LNG-Terminals. In fünf bis zehn Jahren aber werden die gar nicht mehr gebraucht.