https://www.faz.net/-gqz-owbr

Cannes : Die Sieger von Cannes 2004 - Favoriten gehen leer aus

  • Aktualisiert am

Maggie Cheung, ausgezeichnet als beste Schauspielerin Bild: dpa/dpaweb

Beim 57. Filmfestival von Cannes sind die Goldene Palme und die anderen Preise vergeben worden. Die Liste der Gewinner.

          1 Min.

          Beim 57. Filmfestival von Cannes sind die Goldene Palme und die anderen Preise vergeben worden. Die Liste der Gewinner:

          Goldene Palme: „Fahrenheit 9/11“ von Michael Moore (Vereinigte Staaten)

          Großer Preis der Jury: „Old boy“ von Park Chan Wook (Südkorea)

          Beste Schauspielerin: Maggie Cheung für ihre Rolle in „Clean“ von Olivier Assayas (Frankreich)

          Bester Schauspieler: Yagira Yuuya für seine Rolle in „Nobody knows“ von Kore-Eda Hirokazu (Japan)

          Beste Regie: Tony Gatlif für „Exils“ (Frankreich)

          Bestes Drehbuch: Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri für „Comme un miracle“ (Frankreich)

          Preis der Jury: Irma P. Hall für ihre Rolle in „Ladykillers“ von Joel und Ethan Coen (Vereinigte Staat) sowie der Film „Tropical malady“ von Apichatpong Weerasethakul (Thailand)

          Goldene Palme für den besten Kurzfilm: „Trafic“ von Catalin Mitulescu (Rumänien)

          Preis der Kurzfilm-Jury: „Flatlife“ von Jonas Geirnhart (Belgien)

          Goldene Kamera für das beste Erstlingswerk: „Mon trésor“ von Keren Yedaya (Israel)

          Weitere Themen

          Die Affäre Spuhler

          Staatstheater Karlsruhe : Die Affäre Spuhler

          Zu spät, zu teuer: Generalintendant Peter Spuhler muss das Staatstheater Karlsruhe verlassen. Er hätte nach der Meinung von Kritikern schon früher gehen müssen und könnte eine hohe Abfindung erhalten.

          Topmeldungen

          Eine App für mehr Freiheiten? So könnte der grenzüberschreitende Corona-Impfausweis künftig aussehen.

          Vier Fragen zur Immunität : Was steht drin im Corona-Impfpass?

          Immun gegen Corona, geht das überhaupt? Der europäische Impfpass ist von der Politik inzwischen fest avisiert, aber es sind einige Fragen offen. Was könnte in einem Immunitätszertifikat stehen, das digital überall abrufbar ist? Vier Fragen, vier Antworten.
          Kevin Trapp und die Frankfurter verlassen des Rasen als Verlierer.

          1:2 in Bremen : Das Ende der großen Frankfurter Serie

          Nach elf Spielen ohne Niederlage in der Bundesliga verliert die Eintracht mal wieder. Die Frankfurter gehen in Führung, danach dreht Bremen die Partie. Nicht nur beim Siegtor entscheiden Zentimeter.
          Britisch-Deutsches Pubtreffen: Dominic Raab (li.) und Heiko Maas im Juli 2020 in Kent

          Neue britische Außenpolitik : Auf dem kurzen Dienstweg

          Nach dem Brexit sucht Großbritannien die Nähe zu Deutschland und Frankreich in der Außen- und Sicherheitspolitik. Das gefällt nicht jedem in der EU.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.