https://www.faz.net/-gqz-aajgp

Rostock trotzt Corona : Eine Oper, mit Publikum, stellt euch vor!

Einfach und stark: Jussi Juola (links) und Alyona Rostovskaya (Mitte) in der Rostocker Inszenierung Bild: Dorit Gätjen

Das Volkstheater Rostock startet mit Leoš Janáčeks „Das schlaue Füchslein“ einen Modellversuch für Oper vor Publikum. Das ist ein Beispiel für unser Land.

          3 Min.

          Als Fuchs und Füchsin Hochzeit halten, tanzt der ganze Wald. Kürbisgroße Marienkäfer fliegen durch die Luft. Ein Igel möchte Purzelbäume schlagen. Und die Fliegenpilze benehmen sich wie Brummkreisel. Haben sie an sich selbst genascht?

          Jan Brachmann
          (jbm.), Feuilleton

          Es ist Theater, einfach und stark, mit echten Kinderzeichnungen, die Dimana Lateva, die Bühnen- und Kostümbildnerin, vergrößert hat und wie barocke Papprequisiten zum Einsatz bringt. An den Seiten der Vorderbühne singt der Chor des Volkstheaters Rostock, einstudiert von Frank Flade, hingerissen ein vielstimmiges „Ah!“. Es sind Menschen wie wir, Menschen von heute, die als Zuschauer der Waldhochzeit Teil von deren Zauber werden. Als die Szene vorbei ist, bleibt der Chor noch einen Moment stehen, schaut verstört ins Publikum, zieht sich schwarze Masken über Mund und Nase und geht niedergeschlagen ab.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          An der Goldküste des Zürichsees entwickeln sich die Dinge gern etwas weniger dynamisch.

          Helvetische Stille : Wer rüttelt endlich die Schweiz wach?

          Kann Wohlstand eine Bürde sein? Die Hoffnung vieler linker Schweizer Ex-Aktivisten wurde durch ein Millionen-Erbe zunichtegemacht. Wahrscheinlich ist deshalb kein Funken Aufruhr in Sicht. Nur Veränderung von außen kann helfen.
          Eine Frage des Preises: Fertigparkett kostet weniger als Massivholz, aber die einzelnen Holzstücke sind versiegelt oder lackiert und fraglich ist, was für Substanzen ausgedünstet werden.

          Gesundes Zuhause : Besser wohnen ohne Schadstoffe

          Sich ein gesundes Heim zu bauen oder einzurichten ist schwer. Kenner raten dazu, sich nah an der Natur zu halten. Oft ist es gar nicht so leicht, Schadstoffe zu vermeiden.