https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/frank-strobel-bringt-weitere-filmmusiken-von-alfred-schnittke-auf-cd-heraus-17874453.html

Alfred Schnittke (1934 bis 1998) im Jahr 1990, als er Frank Strobel traf. Bild: Bridgeman

Schnittkes Filmmusiken auf CD : Wie Erinnerungen an Kindertage

  • -Aktualisiert am

Der Dirigent Frank Strobel und der Verlag Sikorski entdecken Stück für Stück einen Schatz: die Musik, die Alfred Schnittke für sechzig Filme schrieb. Jetzt ist die fünfte CD erschienen.

          4 Min.

          Wer die Musik von Alfred Schnittke wirklich verstehen will, der muss seine Filmmusik kennen. Das sagt Frank Strobel, hierzulande der wohl renommierteste Dirigent im Bereich der Filmmusik. Das sagte vor allem aber Schnittke selbst im Gespräch mit Strobel in den Neunzigerjahren: Seine Kompositionstechnik, seinen Stil der „Polystilistik“ mit Montagen, Collagen, Überblendungen und Schnitten, habe er eigentlich am Film entwickelt.

          So klar die Aussage, so erstaunlich, dass dieser Kern von Schnittkes Schaffen erst allmählich entdeckt wird. Zu mehr als sechzig Filmen hat der Komponist Musik geschrieben, zwanzig davon hat Frank Strobel mittlerweile aus dem Archiv des staatlichen Symphonieorchesters für Kinematographie in Moskau gehoben, für den Konzertgebrauch bearbeitet und auf CD eingespielt. Zu überwinden gibt es dabei nicht nur die oft empfundene Skepsis gegen Filmmusik generell. Nach wie vor gilt sie als Anhängsel, das es mit der „ernsten“ Musik im Konzertsaal nicht aufnehmen könne. In den Ländern des früheren Ostblocks sah man das gleichwohl anders: Dmitri Schostakowitsch, Sergej Prokofjew und Aram Chatschaturjan bedienten wie Schnittke die Filmmusik als eigene Kunstform.

          Verschwundene Noten

          Um diese Kunst aufzuführen und dabei in ein prominenteres Licht zu rücken, braucht es Noten. Und die ereilte zumindest in Alfred Schnittkes Fall ein Schicksal, wie man es sonst von Opern und Instrumentalwerken kennt, die im achtzehnten Jahrhundert bei Hof komponiert wurden: einmal gespielt, worauf sie in der Bibliothek verschwanden. Die Partituren von Schnittkes Filmmusiken wurden nach ihrer Einspielung für den Film im Archiv des Symphonieorchesters für Kinematographie in Moskau abgelegt. Keiner interessierte sich mehr dafür, bis Frank Strobel kam, Sohn von Münchner Kinobesitzern, der als Teenager erstmals und mit bleibender Wirkung mit einer Filmmusik des Deutschrussen in Berührung kam. Strobel selbst bediente den Projektor, als beim frisch gegründeten Münchner Filmfest der Kinderfilm „Märchen einer Wanderung“ (oder auch: „Eine phantastische Geschichte“) gezeigt wurde. Die Musik mit ihrer Griffigkeit und klanglichen Leuchtkraft habe ihn unmittelbar gefangen genommen, berichtet Strobel. In seiner Begeisterung habe er sich gleich an den anwesenden Regisseur gewandt, Alexander Mitta, der ihm versprach, eine Aufnahme der Musik zu schicken. Wenige Wochen später kam Post aus Moskau, eine Audiokassette mit Schnittkes Filmmusik.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Nach der Asow-Kapitulation : In Putins Fängen

          Die letzten Verteidiger von Mariupol haben sich ergeben. Daraus kann Putin einen Propagandasieg über die „Nazis“ machen. Es zeigt sich, was passiert, wenn man der „Emma“-Losung folgt, der Ukraine keine schweren Waffen zu geben.
          Am Immobilienmarkt ging es in den letzten Jahren stark aufwärts. Doch der Hausbau wird aufgrund knapper Ressourcen immer teurer.

          Zinsanstieg : Wende am Immobilienmarkt

          Mit dem Zinsanstieg wird das Immobiliengeschäft schwieriger. Wegen des Mangels an Arbeitskräften und Materialien werden Neubauten immer teurer. Doch große und längerfristige Krisen sind noch nicht in Sicht.

          Neue Luxusmodelle : Mercedes will nach oben

          Luxus läuft: Maybach flirtet mit dem Laufsteg und kreiert ein Haute Voiture. Doch die Spitze der neuen Bewegung soll ein elektrischer AMG wie von einem anderen Stern erobern.
          Bildungsmarkt
          Alles rund um das Thema Bildung
          Sprachkurs
          Verbessern Sie Ihr Englisch
          Sprachkurs
          Lernen Sie Französisch