https://www.faz.net/-gr3-a2xoj

Solnits „Unziemliches Verhalten“ : Ja, Herrgott, ich möchte nachts frei herumlaufen können

Noch in dunkler Nacht gibt es Momente wahrhaftigen Gefühls: Der Times Square in New York Bild: Picture-Alliance

Muster finden, wo andere Einzelfälle sehen: Rebecca Solnit, die Erfinderin des Begriffs „Mansplaining“, liefert eine schonungslose Betrachtung der Gewalt an Frauen.

          4 Min.

          Mit neunzehn Jahren fand die amerikanische Essayistin, Aktivistin und Schriftstellerin Rebecca Solnit den ersten Zufluchtsort ihres Lebens: ein Zimmer in einem Dachgeschoss, eigentlich ein Kabuff, mit großen Fenstern und viel Luft zum Atmen. Das Viertel im Norden San Franciscos, in das sie zog, war damals bunt und prekär, voller Jazzmessen, unerwarteter Nähe und Begegnungsorten verschiedener Glaubensgemeinschaften, ein „Außenposten der schwarzen Südstaaten“, wie sie schreibt. An einem Holztisch mit vielen Schubladen entstanden in der geschützten Sphäre ihrer ersten eigenen Wohnung jahrelang Bücher, Rezensionen, Essays und Liebesbriefe.

          Elena Witzeck
          Redakteurin im Feuilleton.

          Solnits Beobachtungen stehen meistens nicht einfach so für sich. Im Kleinen erzählt sie gerne etwas Größeres. Was tief sacken soll, muss gründlich vorbereitet werden, und die Rahmenbedingungen für ihre einzelgängerische Existenz in diesem Dachgeschoss über einer sich Stück für Stück wandelnden Stadt sind in ihrem neuen, autobiographischen Buch präzise gesetzt, wenn die Zeit für die Geschichte des weißen Tisches gekommen ist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Markus Söder beim Parteitag der CSU in Nürnberg

          CSU-Chef im Wahlkampf : Markus Söder, der Antibayer

          Ganz Deutschland, so sagen es die Umfragen, hätte lieber Markus Söder als Armin Laschet zum Kanzler. Ganz Deutschland? Nein, die Bayern mögen ihn nicht.