https://www.faz.net/-gr0-8apzi

Lyrik-Rätsel (I) : Seht her, wir sind noch wer

  • Aktualisiert am

Bild: RheinFilm

In der achtteiligen Video-Reihe „Parodie & Poesie“ mit Ulrich Pleitgen und Franziska Junge gilt es, einige der beliebtesten deutschen Gedichte zu erkennen. Raten Sie mit.

          „Parodie & Poesie“ heißt die Video-Reihe, die wir von heute an in acht Folgen bis kurz vor Weihnachten immer montags und donnerstags auf FAZ.NET ausstrahlen. Dahinter verbirgt sich zunächst ein Lyrik-Rätsel: Zu Parodien auf einige der beliebtesten Gedichte der Deutschen sollen die Originale, die Vorlagen, geraten werden. Die Gewinner erhalten ein digitales Jahresabonnement von F.A.Z. und Sonntagszeitung (weitere Informationen im Kasten unten).

          Nebenbei stellt sich aber auch eine grundsätzliche Frage: Was bedeutet uns die Parodie noch im 21. Jahrhundert? Hat sie trotz ihrer Abhängigkeit vom Original, trotz Kalauern und Albernheiten, eine echte message zu bieten, die nur ihr vorbehalten ist? Kennen wir heute überhaupt noch genug Verse, um Parodien von Gedichten entschlüsseln zu können? Führt ein Weg von der Parodie zur Poesie? Oder ist, was früher Parodie war, heute Stand-up-Comedy, in welcher eher die verunglückten Reden von Fußballtrainern (Trapattoni) oder Politikern (Stoiber) und die Texte von Rappern, wie jüngst von Jan Böhmermann, persifliert werden?

          Produziert wurden die Filmclips des Lyrik-Rätsels von der Rheinfilm aus Köln. Die Produzenten Stefan Jakob und Andreas Krug gewannen für ihr Projekt die bekannten Theater- und Filmschauspieler Ulrich Pleitgen und Franziska Junge. Regie führte Marcus Ulbricht, die Montagen stammen von der Designerin Yola Stahl.

          Viel Vergnügen beim Mitraten!

          Der Autor der Parodie wird am Donnerstag mit dem Autor und Titel des Originalgedichts aufgelöst.

          Wie Sie mitmachen

          Wenn Sie erraten haben, welches Gedicht in unserem ersten Filmclip parodiert wird, schreiben Sie Autor und Titel des Originalgedichts bitte bis Mittwoch, 2. Dezember, in einer E-Mail an die Adresse lyrik-raetsel@faz.de. Die Auflösung geben wir, zusammen mit einem neuen Lyrik-Rätsel, am kommenden Donnerstag bekannt. Sämtliche Folgen werden unter der Adresse faz.net/lyrik-raetsel gesammelt.

          Weitere Themen

          Im Dienste der Republik

          Ausstellung zu Carl Melchior : Im Dienste der Republik

          Der jüdische Bankier Carl Melchior erhält seinen wohlverdienten Platz in der deutschen Erinnerungskultur: Das Jüdische Museum in Berlin ehrt den glühenden Vorkämpfer der jungen Republik mit einer berührenden Ausstellung.

          Wir glauben immer noch an euch

          Neue Abba-Songs vertagt : Wir glauben immer noch an euch

          Angekündigt sind zwei neue Songs der einstigen schwedischen Band Abba seit April. Jetzt vertröstet ihre einstige Managerin die Fans aufs Neue. Die Titel der Stücke jedenfalls machen Hoffnung.

          Topmeldungen

          Seehofer gibt CSU-Vorsitz ab : „Mein Werk ist getan“

          Mit einer emotionalen Rede nimmt Horst Seehofer in München Abschied von seinem Amt als CSU-Vorsitzender. Markus Söder schlägt ihn als Ehrenvorsitzenden der Partei vor.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.