https://www.faz.net/-gqz-sh75

Großbritannien : Von der Schönheit: Orange-Preis für Zadie Smith

  • Aktualisiert am

Zadie Smith bei der Preisverleihung Bild: AP

Die englische Schriftstellerin Zadie Smith hat für ihren neuen Roman „On Beauty“ („Von der Schönheit“) den Orange-Literaturpreis erhalten, einen der höchstdotierten Preise Großbritanniens.

          1 Min.

          Die englische Schriftstellerin Zadie Smith hat für ihren neuen Roman „On Beauty“ („Von der Schönheit“) den britischen Orange-Literaturpreis erhalten. Die 30jährige setzte sich am Dienstag abend in London gegen fünf andere Kandidaten durch, die ebenfalls in die engere Auswahl gekommen waren.

          Das Buch handelt von den Erlebnissen eines englischen Professors in einer Universität an der amerikanischen Ostküste. Der Preis ist mit 30.000 Pfund (rund 43.500 Euro) dotiert. Für Smith - die Tochter einer jamaikanischen Einwandererin und eines Engländers - bedeutet dies einen Erfolg im dritten Versuch. Auch für ihre ersten beiden Bücher „Zähne zeigen“ und „Der Autogrammhändler“ war sie für den Orange-Preis nominiert, ging aber leer aus. „Von der Schönheit“ erscheint auf Deutsch im August bei Kiepenheuer & Witsch.

          Weitere Themen

          Wir wollen Diversität anders leben

          Ufa verpflichtet sich selbst : Wir wollen Diversität anders leben

          Die Produktionsfirma Ufa erlegt sich eine Selbstverpflichtung in Sachen „Diversity“ auf. Dabei geht es um Gender, LGBTIQ, People of Color und Menschen mit Beeinträchtigungen. Geschäftsführer Nico Hofmann erläutert, was es damit auf sich hat. Wird jetzt alles quotiert?

          Topmeldungen

           Helfer bauen 2017 an der Zentrale der CDU im Konrad-Adenauer-Haus das CDU-Logo für die Wahlparty zur Bundestagswahl auf.

          Röttgen, Merz und Laschet : Wo ist der ruinöse Wettbewerb?

          Führen die drei Bewerber um den CDU-Vorsitz einen ruinösen Wettbewerb, wie Annegret Kramp-Karrenbauer behauptet? An inhaltlichen Gegensätzen kann es nicht liegen. Ein Vergleich dreier programmatischer Texte für die F.A.Z.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.