https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/der-goldene-pick/schreibwettbewerb-goldener-pick-die-fuenf-finalisten-im-video-portraet-11966375.html

Schreibwettbewerb „Goldener Pick“ : Die fünf Finalisten im Video-Porträt

Bild: F.A.Z.

Wer sind die fünf Autoren, die es mit ihren Kinder- oder Jugendbuchmanuskripten ins Finale des Schreibwettbewerbs „Der Goldene Pick“ geschafft haben? Wir haben sie mit der Kamera besucht.

          1 Min.

          Im dritten Jahr des Schreibwettbewerbs „Der Goldene Pick“ waren es über hundert Einsendungen, aus denen fünf Manuskripte von Kinder- und Jugendbüchern in die engere Wahl genommen wurden. Eines von ihnen wird Mitte Dezember den Preis gewinnen: aus ihm wird ein Buch im Verlag Chicken House.

          Die Manuskripte erzählen von einem Jungdetektiv und seiner rätselhaften kleinen Nachbarin, vom Umgang einer Familie mit einer Krebserkrankung, von einem Mädchen und ihrem geheimen Vater, von Fluch und Segen der Zeitreisen und schließlich davon, wie die Erfahrung, als Junge sexuell missbraucht worden zu sein, das Leben eines Erwachsenen überschattet.

          Wir haben die drei Autorinnen und zwei Autoren mit der Kamera besucht.

          „Der Goldene Pick“ 2012 : Die Finalistin Annette Feldmann im Porträt

          „Der Goldene Pick“ 2012 : Der Finalist Mario Fesler im Porträt

          „Der Goldene Pick“ 2012 : Die Finalistin Lena Hach im Porträt

          „Der Goldene Pick“ 2012 : Die Finalistin Amrei Pohl im Porträt

          „Der Goldene Pick“ 2012 : Der Finalist Andreas Schulze im Porträt

          Weitere Themen

          Links, zwei, drei, rechts, zwei, drei

          „Elektra“ in Genf : Links, zwei, drei, rechts, zwei, drei

          Ulrich Rasche ist berühmt für seine monumentalen Bühnenbilder und das rhythmische Sprechen im Schauspiel. Jetzt hat er in Genf erstmals eine Oper inszeniert: „Elektra“ von Richard Strauss.

          Skulpturen auf Bleistiftspitzen Video-Seite öffnen

          Kunstwerke in XXS : Skulpturen auf Bleistiftspitzen

          Der bosnische Künstler und Bildhauer Jasenko Đorđević schafft es, unglaublich winzige und dennoch detailreiche Skulpturen aus Bleistiftminen zu erschaffen. Seine Miniaturkunst zeigt er in Ausstellungen in ganz Europa.

          Topmeldungen

          Ein Prosit auf Frauenfreundschaften!

          Sonderstatus Mami-Freundschaft : Fehlt mir denn etwas?

          Sind Freundinnen, die Mütter sind, untereinander wirklich enger verbunden als mit Frauen ohne Kinder? Nach der Lektüre eines Textes über Mami-Freundschaften treibt unsere Autorin, selbst kinderlos, diese Frage um.