https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/interview-mit-ilija-trojanow-17367496.html

Interview mit Ilija Trojanow : Yoga für die Ohren

  • -Aktualisiert am

Vermittler afrikanischer Literatur: Ilija Trojanow Bild: Wonge Bergmann

Wohin entführen mich diese Klänge? Der Schriftsteller Ilija Trojanow reist in die Welt der Neuen Musik und versucht, sie in Sprache zu fassen.

          4 Min.

          Sein Interesse für Neues hat den in Wien lebenden Schriftsteller Ilija Trojanow zur Musik geführt. Nachdem er im vorigen Jahr die Festrede zum vierzigjährigen Jubiläum des Ensemble Modern hielt, kündigte er jüngst an, das Spezialensemble für Neue Musik längere Zeit als „poetischer Chronist“ zu begleiten. F.A.Z.

          Der große Reiz, Musik mit Sprache nahekommen zu wollen, hängt vielleicht auch damit zusammen, dass es so schwierig ist. Manche Musiker meinen gar, über Musik könne man nicht reden und sich nur bedingt kluglesen. Warum und wie beschäftigen Sie sich als Schriftsteller mit Musik?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Eine Luftwärmeheizung in einem Haus in Frankfurt am Main.

          Quasi-Pflicht ab 2024 : Was Sie über Wärmepumpen wissen müssen

          Die Regierung lädt zum Wärmepumpengipfel: Immer häufiger sollen Wärmepumpen Häuser beheizen. Im Altbau kann das teuer werden. Gibt es ab 2024 eine Pflicht? Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen.

          Lidl-Konzern : Der stille Gigant und sein Kampf gegen die Hacker

          Die Schwarz-Gruppe ist einer der größten Handelskonzerne der Welt – und meistens sehr verschlossen. Jetzt gibt sie Einblicke in das Innerste ihrer Digitalstrategie. Es sieht aus wie im Raumschiff.