https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/
Der amerikanische Thrillerautor Don Winslow

Don Winslow im Gespräch : Ich höre jetzt auf!

Der amerikanische Thrillerautor Don Winslow will sein Leben nur noch dem Kampf gegen Trump widmen. Vorher spricht er aber noch über seinen neuen Roman „City on Fire“, die exzessive Gewalt in seinen Büchern und über seine „Twitter Army“.
Selbstverhör beendet: Die Schriftstellerin Judith Hermann. hat ihre drei Wochen in Frankfurt auch genossen.

Judith Hermann : „Während des Schreibens verschwimmen die Grenzen“

Was macht man mit Wörtern, Gedanken, sich selbst und dem eigenen Schreiben? In ihrer Frankfurter Poetikvorlesung hat Judith Hermann drei Wochen lang darüber nachgedacht. Im Interview blickt die Schriftstellerin zurück und nach vorn.

Literatur-Newsletter : Die wichtigsten Bücher der Woche

Sie interessieren sich für Literatur? Im F.A.Z.-Newsletter bekommen Sie immer freitags einen Überblick der wichtigsten Buchneuerscheinungen aus den Bereichen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Reise, Sachbuch und Belletristik.

TV-Doku über Uwe Tellkamp : Im Tal der Vorahnungsvollen

Dresden ist aus den dortigen Menschen nicht herauszubekommen, und sie lassen nichts anderes hinein: 3sat zeigt eine Dokumentation über den Schriftsteller Uwe Tellkamp und seinen „Streit um die ­Meinungsfreiheit“.
Der österreichische Schriftsteller Josef Haslinger, Notvorstand des PEN.

PEN-Tagung in Gotha : Rücktritt des gesamten PEN-Präsidiums

Der gesamte Vorstand des Schriftstellerverbands ist am Samstagmorgen bei seiner Tagung in Gotha zurückgetreten. Als Notstandsvorsitzender wurde der Autor Josef Haslinger ernannt. Der Streit aber dauert an.

Seite 1/46

  • Franz Mon in seinem Frankfurter Arbeitszimmer 2016

    Zum Tod von Franz Mon : Der große Konkrete

    Er jonglierte mit Silben und Sätzen und wurde zum Wegbereiter einer ganzen Generation: Jetzt ist der Dichter Franz Mon mit 95 Jahren gestorben.
  • Er sah die Dinge kommen: Carl Amery

    Carl Amery zum 100. : Klassiker der Zukunft

    Früher Grüner und bestätigter Prophet: Vor hundert Jahren wurde Carl Amery geboren. Er hielt Genozid und Ethnozid für Kennzeichen des Sowjetischen.
  • Der Jubilar: Bora Ćosić

    Bora Ćosić wird neunzig : Der Verstimmer

    Harmonie ist ihm verdächtig: Dieser Autor verstimmt seine Klaviere, bevor er darauf spielt und unterläuft Lesegewohnheiten mit Leichtigkeit. Dem Schriftsteller Bora Ćosić zum Neunzigsten.
  • Was tut der Kopf bei Komplikationen im Landeanflug? Das kann man vorher nicht wissen, womöglich betet er das Vaterunser.

    Kehlmann über Langgässer : Im Reich der Kröten

    Es gibt keinen rationalen Grund, Dinge, die man nicht weiß, als wahr zu akzeptieren: Glauben ist eine Herausforderung. Ausgerechnet bei der katholischen Autorin Elisabeth Langgässer tun sich da allerdings Abgründe auf.