https://www.faz.net/-gqz-a3bvw

„Brand New Bundestag“ : Wie kann man den Etablierten ihre Ämter abjagen?

  • -Aktualisiert am

Die Spielregeln des Bundestags ändern: Das will die Initiative „Brand New Bundestag“. Bild: dpa

Eine digitale Wahlinitiative will das deutsche Parlament aufmischen und dafür Bundestagskandidaten unterstützen, die aus einem Casting mit Jury hervorgingen. Ihr Vorbild ist der Erfolg von Alexandria Ocasio-Cortez aus den Vereinigten Staaten.

          5 Min.

          Ende August fand im Bundestag eine Veranstaltung statt, die ihm den Kampf ansagte. „Es reicht nicht, die Spieler auszutauschen, wir müssen auch die Spielregeln ändern“, hieß es dort über das deutsche Parlament. Zu den Gästen zählten Kleinparteien, „Die Piraten“, „Volt“, „Mut“, die ihre eigenen Spieler einwechseln wollen.

          Aber mitten unter ihnen war auch eine Partei, die keine ist und es daher auf die Regeln abgesehen hat. Die Initiative „Brand New Bundestag“ (BNB) aus vierzig Mitgliedern und mehr als hundert aktiven Unterstützern wird 2021 keine eigenen Kandidaten in den Wahlkampf schicken. Stattdessen unterstützt sie acht Kandidatinnen und Kandidaten. Diese wollen in Berlin, Hamburg oder München antreten, dürfen aus verschiedenen Parteien kommen oder auch parteilos sein, aber müssen sich alle mit einem Katalog politischer Forderungen identifizieren, den BNB vorab erstellt hat. Die neuen Spielregeln sehen vor, dass die acht Kandidaten aus einem deutschlandweiten Casting mit mehr als 120 Bewerbungen hervorgingen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Polizisten in Essen kontrollieren den Mercedes zweier junger Männer.

          Forscher im Interview : „Mit Demokratie kommen Clans nicht gut zurecht“

          Früher dachte man bei Clans an schottische Hochlandbewohner, die einander die Köpfe einschlagen. Heute denkt man an Drogenhandel und Schweigegelübde. Ein Interview mit Clan-Forscher Ralph Ghadban, der sagt: „Junge Frauen spielen eine entscheidende Rolle“.
          Heinrich Himmler mit August Rosterg im KZ Dachau

          Ölförderer Wintershall : Strippenzieher in der Diktatur

          Der größte deutsche Ölförderer Wintershall war tief in die Machenschaften der Nationalsozialisten verstrickt. Die Gründer beförderten den Aufstieg der NSDAP.
          Mit Entlastungstarifen können hohe Beiträge im Alter vermieden werden.

          Private Krankenversicherungen : Gegen die Preisspirale

          Private Krankenversicherer bieten ihren Kunden Tarifkomponenten an, um höhere Beiträge im Alter zu vermeiden. Doch Verbraucherschützer raten, selbst zu sparen.