https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/bilder-und-zeiten/

Ermittlungen gegen Schlesinger : Sonnenkönigin

Die Amtsführung der zurückgetretenen RBB-Intendantin Patricia Schlesinger ist jetzt auch ein Fall für die Justiz. Die zunächst zögerliche Staatsanwaltschaft ermittelt. Das könnte bitter werden.

Karl Lauterbach : Krankmachen war auch mal einfacher

Wie kommt Karl Lauterbach mit Corona klar? Medizinisch hat er alles im Griff, politisch schweift er ab. Man muss die Isolation schließlich zu Nutzen wissen.

Castro-Biopic : Darf ein Amerikaner einen Kubaner spielen?

James Franco soll in einem Biopic über das Leben der Tochter Fidel Castros den Revolutionsführer spielen. Es gibt trotz körperlicher Ähnlichkeit den erwartbaren Ärger. Dabei lohnt die Sache einen genaueren Blick.

Keine Pflichtlektüre mehr : Faustfrei

Goethes „Faust“ war die einzige Pflichtlektüre an bayrischen Gymnasien. Jetzt wird sie abgeschafft. Wer das beklagt, hat etwas übersehen.

Nach Vorwürfen : Letzte Dienstfahrt

Patricia Schlesinger zieht sich als Vorsitzende der ARD zurück. Das war höchste Zeit. Die Frage ist, ob sie sich angesichts der Filz-Affäre als Intendantin des Rundfunks Berlin Brandenburg halten kann.

Schlesingers Dienst-Audi : 435 PS

Patricia Schlesinger steht wegen zahlreicher Punkte in der Kritik. Auffällig ist auch ihr Dienstwagen mit Massagesitz. Das ist in Sachen Sonderausstattung aber längst nicht alles.

Bertelsmann vor Gericht : Stephen King im Zeugenstand

Die Nerven bei Bertelsmanns Buchverlag liegen blank, seit eine große Verlagsübernahme gestoppt wurde. Jetzt erschien Bestseller-Autor Stephen King vor Gericht – ein folgenreicher Auftritt.

Schutz von Journalisten : Was Reportern auf Demos blüht

Über den jüngsten Aufmarsch von Corona-Leugnern in Berlin konnte ein Team des RBB nur unter massivem Polizeischutz berichten. Ist das der „Normalzustand“ und ist die Polizei darauf vorbereitet?

Documenta-Debatte : Antisemitismus für Anfänger

Ein Gremium von Experten soll den Antisemitismus auf der Documenta untersuchen; zu melden haben die Wissenschaftler aber nichts. Wie wäre es, wenn man einfach jüdische Besucher fragte?

Zukunft des Parthenonfrieses : Auf Zehenspitzen

Ein archäologischer Dauerstreit entzweit England und Griechenland, doch London gerät immer mehr in die Defensive. Jetzt setzt Athen bei der Frage der Rückgabe der Elgin Marbles auf den scheidenden Premierminister Boris Johnson.

Blogs | Digital/Pausen : Ästhetik der grünen Bewegung?

Auf die langfristige Erhaltung nicht nur menschlichen Lebens ist die Ethik der grünen Bewegung ausgerichtet. Lässt sich dieses Ziel in Einklang bringen mit einem genießenden Verhältnis zur Natur?
Bundeswehrsoldaten lassen in der Nähe von Kundus eine Aufklärungsdrohne vom Typ „Mikado“ fliegen. Mittlerweile drängen Drohnen auch auf den zivilen Markt.

Krieg der Drohnen : Auf der sicheren Seite

Der Kampfflieger geht, der Telepilot kommt: In der modernen Kriegsführung spielen unbemannte Drohnen längst eine wichtige Rolle. Gesteuert werden sie von Soldaten, die weit entfernt vom Kriegsgeschehen und zugleich mittendrin sind.

Illustration : Das ist Christoph Niemanns Welt

Der beste Illustrator unserer Zeit ist ein Deutscher, der in Berlin lebt, aber vor allem für New York arbeitet. Wie Christoph Niemann dieser Spagat gelingt, das zeigt sich beim Besuch in seinem Atelier.

Besuch bei Sempé : Ich zeichne die ganze Zeit

Der französische Zeichner Sempé ist eine lebende Legende. Auch, weil er als extrem schwierig gilt und nur für seine Kunst lebt. Doch dann kommt man in sein Atelier und ist bezaubert.

Seite 3/5

  • Pflanzen haben die Buchstaben „Der Bevölkerung“, Teil eines Kunstwerks von Hans Haacke im Hof des Bundestages, fast schon überwuchert

    Mehrheitsentscheid : Keine Macht den Ausschüssen!

    Demokratie braucht politische Parteien, heißt es. Tatsächlich arbeiten die Parteien daran, das Parlament und die Demokratie auszuhöhlen. Nur die Bürger können dieser Entwicklung Einhalt gebieten - das zeigt ein Blick in die Geschichte.
  • CD der Woche: Erdmöbel : Der Sommer war schön zum Heulen

    Bewegliche Ferien mit „Kung Fu Fighting“ als Klingelton: Die Kölner Band Erdmöbel montiert lyrische Bilderrätsel auf Schunkelmelodien und macht daraus Lieder, die sehr zu Herzen gehen.
  • Mitfahrgelegenheit : Der digitale Tramper

    Das unbekannte Wesen in meinem Auto, vermittelt von einer anonymen Zentrale oder aufgelesen am Straßenrand, soll der Vergangenheit angehören. Finden Algorithmen die besseren Mitfahrer?
  • Wenn die Beachvolleyballer müde werden, kommen die Journalisten: Fotoshooting vor dem Excelsior Hotel in Venedig

    Filmfest in Venedig : Der fünfte Espresso zur vierten Premiere

    Die Baugruben werden stilvoll verhängt, Scarlett Johansson lächelt nur außerhalb ihres Hotels und ernsthafte Filmkritiker gehen nicht auf Parties. Langzeitbeobachtungen beim ältesten Filmfest der Welt in Venedig.
  • Daniel Kehlmann im Gespräch : Ich hätte auch ohne Erfolg Angst

    Sein neues Buch „F“ ist ein Familienroman für Skeptiker und zugleich eine Auseinandersetzung mit der Hypnose und der Finanzkrise. Warum geht es bei Daniel Kehlmann immer wieder um das Scheitern? Ein Interview mit Hörprobe.