https://www.faz.net/-gqz-96za1

Regisseurin Emily Atef: „Ich fühle schon, dass ich eine deutsche Regisseurin bin“

© FAZ.NET
          10.02.2018

          Regisseurin Emily Atef „Ich fühle schon, dass ich eine deutsche Regisseurin bin“

          Mit „3 Tage in Quiberon“ zeichnet Emily Atef ein Porträt der späten Romy Schneider – mit Marie Bäumer in der Hauptrolle. 0