https://www.faz.net/-gqz-8zogj
Video: reuters, Bild: dpa
11.07.2017

Baden Württemberg UNESCO ernennt schwäbische Höhlen zum Weltkulturerbe

Die UNESCO hat die eiszeitlichen Höhlen in der Schwäbischen Alb zum Weltkulturerbe erklärt. Zu den Neuzugängen gehören auch die Altstadt von Hebron im Westjordanland und die Laubenganghäuser in Dessau. 9