https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/auszeichnung-sarah-khan-erhaelt-michael-althen-preis-11923790.html

Auszeichnung : Sarah Khan erhält Michael-Althen-Preis

  • Aktualisiert am

Sarah Khan Bild: picture alliance / ZB

Sarah Khan erhält den ersten, von der F.A.Z. ausgeschriebenen Michael-Althen-Preis für Kritik. Die Auszeichnung wird am Montag in Berlin übergeben.

          1 Min.

          Die Berliner Schriftstellerin und Journalistin Sarah Khan erhält den zum ersten Mal vergebenen Michael-Althen-Preis für Kritik.

          Ausgezeichnet wird Frau Khan für einen Beitrag über die Fernsehserie „Dr. House“ in der Zeitschrift „cargo“. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis, den diese Zeitung gestiftet hat zum Gedenken an den im Jahr 2011 verstorbenen Redakteur Michael Althen, wird an diesem Montag in Berlin übergeben.

          Der Jury, in der nur Künstler, keine Kollegen sitzen – die Schauspielerin Claudia Michelsen, die Regisseure Dominik Graf und Tom Tykwer, der Schriftsteller Daniel Kehlmann und der Autor und Schauspieler Hanns Zischler –, hat besonders gut gefallen, dass Sarah Khans Texte „spezifisch, kompetent, eindringlich und persönlich“ zugleich sind (Tom Tykwer).

          Weitere Themen

          Der Michael-Althen-Preis für Kritik 2022

          Bitte einsenden : Der Michael-Althen-Preis für Kritik 2022

          Zur Erinnerung an den Redakteur und Filmkritiker Michael Althen hat die F.A.Z. einen Preis ausgeschrieben. Zum elften Mal soll eine Form der Kritik gewürdigt werden, die analytische Schärfe und emotionale Integrität verbindet.

          Vor dem Lehrer ein Knicks

          Roman von Eckhart Nickel : Vor dem Lehrer ein Knicks

          Demonstrative Gegenwartsferne als Kommentar zur Gegenwart? Eckhart Nickels doppelbödiger Schul- und Kunstroman „Spitzweg“ provoziert genaue Beobachtung und fragt, ob ein ästhetizistisches Dasein heute noch möglich ist.

          Topmeldungen

          Bundeskanzler Olaf Scholz verabschiedet sich am Dienstag in Pretoria vom südafrikanischen Präsidenten Cyril Ramaphosa.

          Bundeskanzler in Afrika : Ein kurzes Bett für Scholz

          In Afrika wirbt Bundeskanzler Olaf Scholz für einen Schulterschluss der Demokratien gegenüber autoritären Regimen. Aber vor allem Südafrika will sich nicht gegen Russland stellen.
          Wollen gemeinsam regieren: Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, am Dienstag in Kiel mit dem grünen Spitzenkandidatinnenduo Monika Heinold und Aminata Touré

          Schleswig-Holstein : Kiel steuert auf Schwarz-Grün zu

          Nach dem Scheitern von Gesprächen über eine Neuauflage des Jamaika-Bündnisses wollen CDU und Grüne in Schleswig-Holstein Koalitionsgespräche führen. Schon an diesem Mittwoch könnte es losgehen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Bildungsmarkt
          Alles rund um das Thema Bildung
          Sprachkurs
          Verbessern Sie Ihr Englisch
          Sprachkurs
          Lernen Sie Französisch