https://www.faz.net/-gqz-391a

Auszeichnung : Grimme-Preise 2002: Zehn Auszeichnungen für „Die Manns“

  • Aktualisiert am

Ausgezeichnete Zusammenarbeit: Armin Mueller-Stahl und Elisabeth Mann Borgese Bild: dpa

Heinrich Breloers Dreiteiler „Die Manns“ erhält den Adolf Grimme Preis in Gold und Auszeichnungen in neun weiteren Kategorien.

          Der ARD-Dreiteiler „Die Manns - Ein Jahrhundertroman“ hat am Dienstag bei der Grimme Preis-Vergabe in Köln abgeräumt. Das „Fernsehereignis“ des Jahres 2001 erhält die als „Fernseh-Oscar“ angesehene Trophäe in Gold und zugleich neun Einzelauszeichnungen, unter anderem für Armin Mueller-Stahl in der Rolle des Schriftstellers Thomas Mann und für die Regie von Heinrich Breloer.

          Weitere Grimme Preise in Gold bekommen der Film „Ende der Saison“ (BR) mit Hannelore Elsner und die georgische Filmemacherin Nino Kirtadzé für den Arte-Dokumentarfilm „Es war einmal Tschetschenien“. Einen Grimme Preis erhält auch die NDR-Dokumentation „Die Todespiloten“ über die Attentäter vom 11. September. Die beiden SAT.1-Filme „Wambo“ und „Der Tanz mit dem Teufel“ werden ebenfalls mit dem Adolf Grimme Preis ausgezeichnet.

          Die „Besondere Ehrung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes“ geht an den RTL-Moderator Günther Jauch, der sich um das Fernsehen verdient gemacht habe. Insgesamt sind in Köln elf Grimme Preise mit 36 Einzelehrungen in den Kategorien „Fiktion & Unterhaltung“ und „Information und Kultur“ sowie drei Sonderpreise vergeben worden. Die bis zu drei Grimme Preise im Wettbewerb „Spezial“ werden erst bei der offiziellen Übergabe am 22. März in Marl bekannt gegeben.

          Weitere Themen

          Ja mei, die jungen Leute

          Aufwachsen in München : Ja mei, die jungen Leute

          München ist das teuerste Pflaster Deutschlands. Das ist hart für Jugendliche und Heranwachsende, die noch kaum Geld verdienen. Die Stadt hilft ihnen, indem sie bei zivilem Ungehorsam wegschaut.

          Topmeldungen

          Eckpunktepapier : Ist das Klimapaket eine Mogelpackung?

          Umweltverbände halten das „Klimaschutzprogramm 2030“ für unzureichend und werfen der Bundesregierung Ignoranz vor. Aus der Wirtschaft gibt es mehr Lob, doch auch dort gibt es Zweifel an dem Paket.
          Den Jakobsweg läuft man nicht an einem Wochenende. Das geht nur mit einer Auszeit.

          Die Karrierefrage : Wie komme ich an ein Sabbatical?

          Einfach mal die Seele baumeln lassen, Kraft tanken, den Horizont erweitern: Eine Auszeit vom Beruf wollen viele. Wie aus dem Wunsch Wirklichkeit wird, erfahren Sie hier.
          Das Baden ist untersagt, aber es kostet nichts: Schwanenpaar mit menschlichen Passagieren auf dem Eisbach im Englischen Garten

          Aufwachsen in München : Ja mei, die jungen Leute

          München ist das teuerste Pflaster Deutschlands. Das ist hart für Jugendliche und Heranwachsende, die noch kaum Geld verdienen. Die Stadt hilft ihnen, indem sie bei zivilem Ungehorsam wegschaut.

          Bundesliga im Liveticker : O’zapft is!

          Der FC Bayern spielt am ersten Wiesn-Samstag mit Coutinho und Perisic in der Startelf gegen Köln. Thomas Müller sitzt zunächst am Tresen. Verfolgen Sie die Spiele im Liveticker.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.