https://www.faz.net/-gpc-acytk

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

F.A.Z.-Frühdenker : Wird Eric Adams der nächste Bürgermeister von New York?

Hat er die besten Karten bei der Bürgermeisterwahl in New York? Eric Adams Bild: AFP

Die Union verspricht Sicherheit und Modernisierung, Kinder sollen in die Schule und in New York finden die Bürgermeister-Vorwahlen statt. Was sonst noch wichtig wird, steht im F.A.Z.-Newsletter für Deutschland.

          9 Min.

          1. Union verspricht Sicherheit
          2. Geöffnete Schulen haben Priorität
          3. Wirtschaftssanktionen gegen Belarus
          4. Regierungskrise in Schweden
          5. New York sucht einen neuen Bürgermeister
          6. Dänemark katapultiert sich ins Achtelfinale
          7. Bushido war Clanchef gegenüber „devot“

          Harmonie: Armin Laschet und Markus Söder
          Harmonie: Armin Laschet und Markus Söder : Bild: dpa

          1. Union verspricht Sicherheit

          Philip Eppelsheim
          Redakteur in der Politik der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          CDU und CSU haben ihr gemeinsames Programm für die Bundestagswahl beschlossen. Der grüne Höhenflug sei gestoppt, so CSU-Chef Markus Söder.  

          Das Programm: CDU und CSU versprechen in dem 140 Seiten umfassenden Programm, Deutschland stabil zu halten und gleichzeitig zu reformieren. Steuererhöhungen schließt die Union aus. Durch Bürokratieabbau will sie Möglichkeiten für Wirtschaftswachstum schaffen. In der Klimapolitik kündigt die Union an, Deutschland solle bis 2045 ein „klimaneutrales Industrieland“ werden. CDU und CSU wollen möglichst bald zu einem Haushalt ohne neue Schulden zurückkehren. Eine „Generationenrente“ für eine Altersvorsorge von Geburt an wird als Baustein bezeichnet. In der Außenpolitik verspricht das Wahlprogramm die Einführung eines Nationalen Sicherheitsrats im Kanzleramt, der Außen- und Sicherheitspolitik koordinieren soll. Deutschland müsse außenpolitisch strategisch handeln.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Armin Laschet am 20. Juli in Bad Münstereifel

          CSU in Sorge : Kann das mit Laschet gut gehen?

          Die Werte für die Union fallen, die Nervosität wächst. In CDU und CSU hält mancher Armin Laschet für zu passiv. Und Markus Söder feuert wieder. Denn es gibt ein Schreckensszenario.
          Eine Schülerin einer Abschlussklasse wird im Impfzentrum an der Messe München geimpft.

          Leopoldina-Forscher Falk : „Klappe halten, impfen lassen“

          Spitzenforscher Armin Falk fordert eine Impfpflicht und findet, dass der Impfstatus bei der Triage eine Rolle spielen sollte. An Politiker, die sich nicht impfen lassen, hat er eine klare Ansage.