https://www.faz.net/-gpc-a8i39

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Impfstoff-Herstellung : Unterstützung für Biontech aus Hanau

Produktion von Pfizer-Biontech-Impfstoff gegen Covid-19 in Marburg Bild: Reuters

Der Chemiekonzern Evonik will Lipide für das Marburger Impfstoff-Werk von Biontech produzieren - unter anderem in Hanau. Die Auslieferung könnte noch 2021 beginnen.

          1 Min.

          Damit mehr Covid-19-Impfstoffdosen hergestellt werden können, will der Chemiekonzern Evonik in seinen Werken in Hanau und in Dossenheim bei Heidelberg künftig Lipide für den Serumentwickler Biontech produzieren. Die Auslieferung könne in der zweiten Jahreshälfte beginnen, teilte der Konzern mit. Die Rede ist von „signifikanten Mengen“.

          Falk Heunemann

          Wirtschaftsredakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Die Lipide werden für eine Art Fettummantelung benötigt, die es dem Impfstoff ermöglicht, bis in die Zelle vorzudringen und dort seine Wirkung zu entfalten. Sie sind für das neue Impfstoff-Werk von Biontech in Marburg gedacht, dort war die Produktion in dieser Woche angelaufen. Auch der Darmstädter Konzern Merck liefert Lipide an Biontech.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Außengastronomie geöffnet: Gäste in der Saarbrücker Kneipe „Glühwürmchen“ Anfang April

          Lockerungen bei hoher Inzidenz : Hat sich das Saarland verzockt?

          Die Landesregierung hält trotz steigender Infektionszahlen an Lockerungen fest. „Unser Saarland-Modell wirkt“, sagt Ministerpräsident Tobias Hans. Wissenschaftler kritisieren das hinter vorgehaltener Hand als „Irrsinn“.
          Nachdenklich: Hasan Salihamidžić im März in Leipzig

          Flick und der FC Bayern : Selber schuld!

          Der FC Bayern wurde von Hansi Flicks vorzeitiger Kündigung regelrecht überrumpelt. Der Erfolgstrainer wollte mehr Einfluss im Verein – Hoeneß und Salihamidžić waren dagegen. Wer soll ihn ersetzen?