https://www.faz.net/-gpc-1439h

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Die Börse heute : Fünf auf einen Streich

  • Aktualisiert am

Dieser Donnerstag wird seinem Ruf als nachrichtenstärkster Tag der Woche wohl gerecht werden. Mit BASF, Deutscher Bank, Lufthansa, MAN und Volkswagen legen fünf Dax-Konzerne ihre Bilanz zum dritten Quartal vor.

          Dieser Donnerstag wird seinem Ruf als nachrichtenstärkster Tag der Woche wohl gerecht werden. Mit BASF, Deutscher Bank, Lufthansa, MAN und Volkswagen legen fünf Dax-Konzerne ihre Bilanz zum dritten Quartal vor. Deutsche Bank und BASF haben indes schon Eckdaten bekanntgegeben. Dass die Deutsche Bank mit den detaillierten Quartalszahlen eine Kapitalerhöhung ankündigt, gilt als unwahrscheinlich. Anders die Erste Bank in Wien: Das börsennotierte Spitzeninstitut der österreichischen Sparkassen wird wohl am Freitag eine milliardenschwere Kapitalerhöhung bekanntgeben. ham.

          Weitere Themen

          Im Umbruch

          FAZ Plus Artikel: Deutschlands Industrie : Im Umbruch

          Schlechte Stimmung, schlechte Aussichten – der deutschen Industrie geht es nicht gut. Aber nicht nur auf dem Arbeitsmarkt ist das Bild ein anderes. Auch so manchem Mittelständler geht das Krisengerede deutlich zu weit.

          Topmeldungen

          Ein Straßenschild mit der Aufschrift „Willkommen in Nordirland“ steht am Straßenrand an der Grenze zwischen Nordirland und der Republik Irland.

          Brexit-Streit : Auf gar keinen Fall Kontrollen

          Boris Johnson und die EU sind sich zumindest in einem Punkt einig: Grenzkontrollen zwischen Irland und Nordirland dürfen nicht sein. Doch wie soll das ohne Backstop-Klausel gehen?

          Nach Contes Rücktritt : Linke Regierung in Rom möglich

          Die Sozialdemokraten und die Fünf-Sterne-Bewegung erwägen eine gemeinsame Regierungsarbeit – unter fünf Bedingungen. Staatspräsident Mattarella hat für Dienstag die nächsten Konsultationen angesetzt.

          F.A.Z.-Umfrage zur Lage in Hongkong : Deutsche Unternehmen meiden klare Worte

          Joe Kaeser mahnt gewaltfreien Dialog und Einhaltung des geltenden Rechts in Hongkong an. Viele deutsche Konzerne sind besorgt, drucksen aber herum – sie haben Milliarden in China investiert.
          Der gemeinnützige Verein Deutsches Tagebucharchiv e. V hat seinen Sitz in Emmendingen, einer Stadt im Südwesten Baden-Württembergs.

          Erinnerungen : Einblicke in die deutsche Seele

          Das Deutsche Tagebucharchiv sammelt Lebenserinnerungen und Briefe jeglicher Art – von ganz gewöhnlichen Menschen. Es sind faszinierende Dokumente,die die Vergangenheit spürbar machen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.