https://www.faz.net/aktuell/deutschland-spricht/

„Deutschland spricht“ : Wo sich ein Grüner und ein AfDler einig sind

Robert Gödel ist AfD-Mitglied, Yannick Werner bei den Grünen. Beide wollen bei der Aktion „Deutschland spricht“ dem politischen Gegner den Schrecken vor der eigenen Position nehmen – und entdecken dabei einige Gemeinsamkeiten.

Deutschland spricht 2021 : Ein Blick in andere Leben

Ob jung oder alt, Nord oder Süd, West oder Ost, Führungskraft oder angestellt, das ist egal. Hauptsache die Ansichten sind möglichst kontrovers. Die Debattenaktion von „Deutschland spricht“ bringt Menschen zusammen, die sonst nicht miteinander reden würden.

„Deutschland spricht“ : „Wittern Sie etwa eine große Verschwörung?“

Bei der Debattenaktion „Deutschland spricht“ trifft Tomas Bilic, Inhaber eines Autohauses, auf Daniela Bergelt. Die Corona-Krise hat sein Vertrauen in Politik und Behörden tief erschüttert, sie arbeitet seit zwölf Jahren im öffentlichen Dienst und ist voller Hoffnung.

Seite 1/3

  • Galt als aussichtsreichster Kandidat gegen Lukaschenko: Viktor Babariko am Dienstag vor Gericht in Minsk, Belarus

    Babariko in Belarus verurteilt : Er wusste, was ihm bevorstand

    Viktor Babariko hätte beste Chancen gehabt, Alexandr Lukaschenko abzulösen – wenn es in Belarus im Sommer 2020 freie und faire Wahlen gegeben hätte. Jetzt wurde der vielleicht wichtigste Gegner Lukaschenkos zu 14 Jahren Lagerhaft verurteilt.
  • Schöner wohnen geht anders.

    Mietspiegel-Reform : Fallen jetzt die Mieten?

    Die Regeln für den Mietspiegel werden reformiert. Das hat erfreuliche Folgen: Mieter sind deutlich besser gegen Erhöhungen geschützt. Und auch Vermieter profitieren.
  • Öl aus der Nordsee ist teuer wie seit Jahren nicht mehr.

    Ölförderung : Das Scheitern der Opec

    Im Konflikt zwischen Saudi-Arabien und den Emiraten geht es um viel mehr als das Öl. Was heißt der Abbruch der Opec-Verhandlungen für die Energiepreise im Aufschwung nach der Corona-Krise?
  • Israel impft seit Monaten auch Jugendliche mit dem Impfstoff von BioNTech.

    Vierte Corona-Welle in Israel : „Die Impfung für Kinder ist sicher“

    Der Arzt Itai Pessach hat den ersten Corona-Patienten in Israel betreut. Im Interview spricht er über die aus seiner Sicht bevorstehende vierte Welle in dem Land, seine Beobachtungen zu Long Covid bei Jugendlichen und den langen Weg zu einer Herdenimmunität.