https://www.faz.net/-icu-9lb2l

Brexit-Liveblog zum Nachlesen : „Beide Seiten haben Flexibilität und Engagement gezeigt“

  • Aktualisiert am

Labour-Chef Jeremy Corbyn (Mitte), Schattenbrexit-Sekretär Keir Starmer und Schatten-Geschäftssekretärin Rebecca Long-Bailey am Mittwoch in London Bild: dpa

Das Unterhaus stimmt mit 313 zu 312 Stimmen für einen Gesetzentwurf, der einen harten Brexit verhindern soll. Die Entwicklungen des Mittwochabends zum Nachlesen.

          Weitere Themen

          Johnson blitzt bei Juncker ab

          Brexit-Treffen : Johnson blitzt bei Juncker ab

          Der britische Premierminister Johnson hatte Zuversicht verbreitet, doch seine Gespräche mit Kommissionschef Juncker blieben ohne konkretes Ergebnis. Das erste Treffen zwischen den beiden Politikern findet ein kurioses Ende.

          Boris Johnson und der „Hinterhalt“

          Brexit-Streit : Boris Johnson und der „Hinterhalt“

          Während der Brexit-Streit jetzt auch den Supreme Court beschäftigt, empören sich viele Politiker und Medien über etwas anderes: die „Demütigung“ ihres Premiers auf der missratenen Pressekonferenz mit Luxemburgs Ministerpräsident Bettel.

          Topmeldungen

          Brexit-Streit : Boris Johnson und der „Hinterhalt“

          Während der Brexit-Streit jetzt auch den Supreme Court beschäftigt, empören sich viele Politiker und Medien über etwas anderes: die „Demütigung“ ihres Premiers auf der missratenen Pressekonferenz mit Luxemburgs Ministerpräsident Bettel.
          Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer am Samstag in Leipzig

          Neues CDU-Programm : Beim Häuten der Zwiebel

          Die CDU gibt sich ein neues Programm. Besonders für die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist das wichtig. Es soll ihre Macht sichern.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.