Universität Linz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Klumpenrisiko Gefährliche Vorliebe für heimische Aktien

Es gibt eine Grundregel für Anleger: das Geld über verschiedene Anlageklassen hinweg streuen. Doch gerade Vermögende setzen gefährlich oft alles auf eine Karte – und die Berater schauen nur zu. Mehr

02.06.2018, 14:25 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Universität Linz

1
   
Sortieren nach

Studie zur Schattenwirtschaft Weniger Schwarzarbeit in Deutschland

Die Konjunktur brummt, also gibt es weniger Schwarzarbeit. Die Politik dagegen trägt nichts zum Kampf gegen die Schattenwirtschaft bei, kritisieren Forscher. Mehr

06.02.2018, 08:52 Uhr | Wirtschaft

IAW-Studie Schwarzarbeit geht weiter zurück

Illegale Beschäftigung nimmt in Deutschland weiter ab. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie. Zwei Gewerbe sind aber noch immer stark betroffen. Mehr

07.02.2017, 09:32 Uhr | Wirtschaft

Wegen der robusten Wirtschaft Weniger Schwarzarbeit in Deutschland

Die gute Konjunktur macht Schwarzarbeit unattraktiver. Aber für viele Flüchtlinge ist sie zunächst vielleicht die einzige Chance, um Geld zu verdienen. Mehr

02.02.2016, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Steuerhinterziehung Griechische Milliarden in der Schweiz

Wie kommt Griechenland an Geld? Ein Steuerabkommen mit der Schweiz könnte dem klammen Staat bis zu 15 Milliarden bringen, sagt ein Schattenwirtschafts-Experte. Er geht von rund 10.000 griechischen Steuersündern aus, die ihr Geld in der Schweiz horten. Mehr

25.03.2015, 12:28 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Experten legen Prognose zur Schattenwirtschaft vor

Wie viel Geld wird in diesem Jahr am Fiskus vorbei verdient? Diese Frage wollen Arbeitsmarkt-Experten des Tübinger Instituts für Angewandte Wirtschaftsforschung (IAW) und der Universität... Mehr

03.02.2015, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Studie zu Diskriminierung In München mehr Absagen für lesbische Bewerberinnen

Eine Wissenschaftlerin hat untersucht, ob Bewerberinnen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert werden. Heraus kam: In München ja, in Berlin nein. Mehr

13.07.2013, 10:30 Uhr | Beruf-Chance

IAW-Studie Weniger Schwarzarbeit in Deutschland

Die Schattenwirtschaft geht zurück, weil die reguläre Wirtschaft besser läuft. Aber wie groß ist die Schattenwirtschaft? So groß wie das BIP zweier Bundesländer? Mehr Von Philip Plickert

06.02.2013, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Hawala-Finanzsystem Geld von Mensch zu Mensch

Hawala heißt das traditionelle Überweisungssystem in der muslimischen Welt. Es kommt ohne Banken aus. Gut funktioniert es in fragilen Staaten wie Somalia und Kenia, wo die Menschen einander vertrauen müssen. Mehr Von Jochen Stahnke

11.08.2009, 19:13 Uhr | Finanzen

Schattenwirtschaft In der Rezession arbeiten mehr Menschen schwarz

Der Ökonom Friedrich Schneider prognostiziert wegen der Weltwirtschaftskrise und steigender Arbeitslosigkeit eine deutliche Zunahme der Schattenwirtschaft. Die schwächt die Sozialsysteme, wirke als Ganzes aber wohlfahrtsteigernd. Mehr Von Philip Plickert

12.06.2009, 08:30 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsforscher Korruption ist wie Morphium

Der Korruptionsforscher Friedrich Schneider schätzt den Schaden, der in Deutschland durch Bestechung entstanden ist, auf knapp 300 Milliarden Euro - und das nur für dieses Jahr. Korruption sei so schädlich, weil sie die Kräfte des Wettbewerbs aushebele. Darüber hinaus mache sie süchtig. Mehr Von Hanno Beck

27.06.2008, 15:54 Uhr | Wirtschaft

Schattenwirtschaft Ein ganzes Bundesland arbeitet schwarz

Wie kann man das Volumen der Schwarzarbeit berechnen? Bis zu 15 Prozent trägt die Schattenwirtschaft zur deutschen Wirtschaftsleistung bei, schätzen Ökonomen. Doch die Modelle haben Schwächen. Mehr Von Philip Plickert

04.02.2008, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt Für Eichel rechnet sich die Fahndung

Bundesfinanzminister Hans Eichel kann sich freuen: Seine Schwarzarbeits-Kontrolleure deckten Schäden von 475 Millionen Euro auf. Außerdem hofft der Minister auf einen Bewußtseinswandel in der Bevölkerung. Mehr

21.02.2005, 19:27 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z